Restwert 225xe nach 3 Jahren

  • ....wenn dann nur in einer sehr mageren Basisausstattung...

    Aktueller Fuhrpark:
    BMW 225xe, Lotus Elise, MV Agusta F4, MV Agusta TR

    "Qualität besteht, wenn der Preis längst vergessen ist." (Zitat: Sir Henry Royce)

  • Mein 225xe ist ein Leasingrückläufer gewesen von Privat, jedoch März 2017 gebaut , Ausstattung, nicht Mager aber auch nicht voll ^^


    Navi klein, Idrive 4++ , Sportsitze in Rot (Stoff), Modell Sport, Lichtpaket, Led-Scheinwerfer (normale) , Fernlichtassistent, Limiter, Tempomat, Spurverlassenswarnung, Auffahrwarnung mit aktivem Bremseingriff, Personenwarnung, Aktiver Fußgängerschutz


    Wenn ich es so recht überlege bei dem ganzen Aufzählen, doch sehr Mager die Ausstattung :P


    gekauft im November 20 mit 47,180 km und gekostet 21tausend, hat nun 55.380km runter und vor ca. 2 Wochen 1. Großen Service bekommen.

    Ebenfalls immernoch die 1. Beläge drauf - witziger weise, damals sogar an dem Auto die Übergabedurchsicht gemacht und 1. Inspektion xD