Head-up Display

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Head-up Display

      Hallo Leute,

      heute ist mir aufgefallen, das bei Dunkelheit das Display total verschmiert / fleckig ist, habe es mit einem Microfaser Tuch versucht zu reinigen aber es bleibt Fleckig.
      Man sieht es auch nur wenn es dunkel ist, bei Helligkeit ist es sauber und ohne schlieren/flecken.

      Ist es bei euch auch so?

      Schöne Grüße aus Stuttgart

      ""
    • Superorb1977 schrieb:

      Hallo Leute,

      heute ist mir aufgefallen, das bei Dunkelheit das Display total verschmiert / fleckig ist, habe es mit einem Microfaser Tuch versucht zu reinigen aber es bleibt Fleckig.
      Man sieht es auch nur wenn es dunkel ist, bei Helligkeit ist es sauber und ohne schlieren/flecken.

      Ist es bei euch auch so?

      Schöne Grüße aus Stuttgart
      Hallo,
      nein, überhaupt nicht schmierig!
      Hast Du den Wagen neu oder gebraucht gekauft?
      Das Display ist äusserst empfindlich und wenn es verschmutzt oder verschmiert ist würde ich raten es ausschließlich von BMW im Rahmen eines KD reinigen lassen.
      In der BA steht zwar, dass man das Display mit etwas Spiritus reinigen kann aber ich würde davon abraten, auch das kann einen richtig negativen Verlauf nehmen wie ich schon wiederholt gehört habe.
      Wegen der "Reinigung" des Displays würde ich raten auch einen Blick in die BA zu werfen.

      Gruß
      Peter :0027:

      BMW Active Tourer 220i Automat
      Werner – Das muß kesseln!!!

    • El Cid schrieb:

      Superorb1977 schrieb:

      Hallo Leute,

      heute ist mir aufgefallen, das bei Dunkelheit das Display total verschmiert / fleckig ist, habe es mit einem Microfaser Tuch versucht zu reinigen aber es bleibt Fleckig.
      Man sieht es auch nur wenn es dunkel ist, bei Helligkeit ist es sauber und ohne schlieren/flecken.

      Ist es bei euch auch so?

      Schöne Grüße aus Stuttgart
      Hallo,nein, überhaupt nicht schmierig!
      Hast Du den Wagen neu oder gebraucht gekauft?
      Das Display ist äusserst empfindlich und wenn es verschmutzt oder verschmiert ist würde ich raten es ausschließlich von BMW im Rahmen eines KD reinigen lassen.
      In der BA steht zwar, dass man das Display mit etwas Spiritus reinigen kann aber ich würde davon abraten, auch das kann einen richtig negativen Verlauf nehmen wie ich schon wiederholt gehört habe.
      Wegen der "Reinigung" des Displays würde ich raten auch einen Blick in die BA zu werfen.

      Gruß
      Peter :0027:
      Hallo Peter,

      es handelt sich um einen Jahreswagen....mir schwant böses....:-(
    • Superorb1977 schrieb:

      El Cid schrieb:

      Superorb1977 schrieb:

      Hallo Leute,

      heute ist mir aufgefallen, das bei Dunkelheit das Display total verschmiert / fleckig ist, habe es mit einem Microfaser Tuch versucht zu reinigen aber es bleibt Fleckig.
      Man sieht es auch nur wenn es dunkel ist, bei Helligkeit ist es sauber und ohne schlieren/flecken.

      Ist es bei euch auch so?

      Schöne Grüße aus Stuttgart
      Hallo,nein, überhaupt nicht schmierig!Hast Du den Wagen neu oder gebraucht gekauft?
      Das Display ist äusserst empfindlich und wenn es verschmutzt oder verschmiert ist würde ich raten es ausschließlich von BMW im Rahmen eines KD reinigen lassen.
      In der BA steht zwar, dass man das Display mit etwas Spiritus reinigen kann aber ich würde davon abraten, auch das kann einen richtig negativen Verlauf nehmen wie ich schon wiederholt gehört habe.
      Wegen der "Reinigung" des Displays würde ich raten auch einen Blick in die BA zu werfen.

      Gruß
      Peter :0027:
      Hallo Peter,
      es handelt sich um einen Jahreswagen....mir schwant böses....:-(
      Hallo,
      man muss ja jetzt noch nicht mit dem Schlimmsten bzw. mit einem Schaden rechnen.
      evtl. hilft ja auch eine spezielle Reinigung der beschichteten Scheibe.

      Gruß
      Peter

      BMW Active Tourer 220i Automat
      Werner – Das muß kesseln!!!

    • Superorb1977 schrieb:

      Hallo Peter,
      es handelt sich um einen Jahreswagen....mir schwant böses....:-(
      Ach, halb so schlimm, Ich habe bei der Sache ein gutes Gefühl.

      Du hast ja noch Gewährleistung auf den Wagen. Gehe doch mal zu deinem Freundlichen und sage ihm, dass es -wohl- schmutzig ist und du möchtest, dass die sich das mal anschauen. Vielleicht reicht ja wirklich auch eine Reinigung, wie Peter schon sagte, was die ja vielleicht auch gleich anbieten werden.
    • Beim Reinigen von Kunststoffgläsern kann man, je nach Werkstoff und Reinigungsmittel, die Oberfläche ziemlich schädigen, z.B Aceton auf Plexiglas :0028: .

      Meist verwende ich bei sehr empfindlichen Flächen ein ganz sauberes, superfeines, leicht wasserfeuchtes Mikrofasertuch ohne Druck, vielleicht noch mit einem Tröpfchen Scheibenreiniger, danach kannst du :0034: .

      Wenn die Fläche schon hinüber ist, kann man mit Display-Politur (für damalige Handies) eine Rettung versuchen.

    • Hallo,
      hier zitiere ich mal die Reinigungsempfehlung von BMW aus der BA!


      Displays/Bildschirme/ Projektionsscheibe

      Reinigung von Displays und Bildschirmen
      Keine chemischen oder Haushaltsreinigungsmittel verwenden, sonst können Oberflächen angegriffen werden.◀

      Nässe fernhalten
      Flüssigkeiten aller Art und Nässe vom Gerät fernhalten, sonst können elektrische Bauteile beschädigt werden.◀

      Druck vermeiden
      Bei der Reinigung zu starken Druck vermeiden und keine kratzenden Materialien verwenden, sonst können Beschädigungen entstehen.
      Zur Reinigung ein sauberes antistatisches Mikrofasertuch verwenden.
      Bei hartnäckigen Verunreinigungen an der Projektionsscheibe des Head-Up Displays das Mikrofasertuch leicht mit Spiritus anfeuchten. Projektionsscheibe ausfahren.

      Zitat BMW BA Ende

      wobei die Empfehlung leicht mit Spiritus anfeuchten auch schon zu Schäden geführt hat und nur mit äußerster Vorsicht zu befolgen ist.
      Ich würde von self made in diesem Fall generell die Finger lassen und kann nur den Gang zu BMW empfehlen.

      Gruß
      Peter :0027:

      BMW Active Tourer 220i Automat
      Werner – Das muß kesseln!!!

    • Ups - sehr heikles Thema - das.

      Hatten wir schon mal - unbedingt der dringenden Empfehlung von ElCid nachkommen!

      Die "Scheibe" ist - ähnlich wie Brillengläser - beschichtet. Ist die Beschichtung einmal

      unsachgemäß behandelt worden kann Sie ihre Funktion verlieren.

      Active Tourer :0026: (F45) - 218d EZ:02/2015


      * gerade mal mit dem Nötigsten ausgestattet * ;)