Beiträge von mysterox

    Sind die exakt die gleichen

    Wie bist du darauf gekommen die Ösen so herum zu montieren?

    Ist das Netz jetzt nicht immer noch zu kurz?

    Ich glaube ich habe die obere jetzt genau so wie die untere montiert.


    Wen es interessiert, in der Verkleidung ist quasi auch schon markiert welcher Teil entfernt werden muss.

    Ich habe es dann einfach mit Edding nach gezogen und kurz mit der Stichsäge ausgesägt.

    Stichsäge ist zwar irgendwie Overkill, aber mit nem Cutter ging es auch nicht.


    LG


    Thomas

    Vielen Dank,


    das sind ja dann alles die gleichen Ösen.

    Habe mir gerade 4 Stk. bei ebay für 25€ inkl. Versand gakuft.

    Gucken ob die Pünktlich kommen, sonst tausche ich erstmal meine.


    Wenn jemand 2 ZurrÖsen haben möchte, einfach melden.


    LG


    Thomas

    Sofern es die gleichen Ösen sind, werde ich meine bisherigen wohl erstmal ein Stück höher montieren und dann nach dem Urlaub neu weiter unten.


    Wobei ich die eh nie Nutze :)


    Wollte mir da eh noch was bauen um das Rennrad / Triathlonrad stabiler im Kofferraum zu transportieren.

    Habe gerade mal im Werkstatthandbuch geschaut, da sind wirklich 2 Zurrösen direkt übereinander...

    Sieht schon etwas komisch aus, um nicht zu sagen kacke ;)


    Kann man die auch nachrüsten? Hat dort auch jeder die entsprechenden Gewinde?


    Bis gestern Abend kurz vor den Fotos hatte ich die Seitenverkleidung noch runter, da hätte ich direkt gucken können.

    Hi,


    vielen Dank für eure Antworten.


    Könnte jemand mal ein Bild einstellen, kann mir das irgendwie gar nicht vorstellen, wie das aussieht.


    Mit dem Karabiner ist ne super Idee, haben wir eh genug hier herum fliegen vom Klettern.

    Hi,


    leider bricht da alles sehr schnell, hatte da aktuell was anderes hin gebaut, dass ist leider auch schnell gebrochen :(

    Mal gucken wie lange das neue Band hält.


    Gruß


    Thomas

    Hallo zusammen,


    ich muss bei meinem F46 leider das Masseband an der Heckklappe erneuern.

    Die entsprechende Teilenummer 41009849996 habe ich bei Leebmann rausfinden können.

    Ich möchte allerdings auch die Schrauben tauschen, aber leider ist weder bei Leebmann noch im newTIS ersichtlich um welche Schrauben es sich konkret handelt.


    Hat einer von euch da zufällig jemand ne Ahnung?


    Danke & Gruß


    Thomas

    Hi,


    also das Netz selber ist ca. 90cm Breit und ca. 56cm Hoch.


    Die oberen Befestigungen lassen sich etwas dehnen, daher ist hier das messen etwas schwierig.


    Über die Teilenummer sollte sich aber ermitteln lassen ob das Netz passt oder nicht.


    Einfach mal bei leebman24 oder so schauen.


    Wenn du mir sagt welche Daten genau brauchst, messe ich gerne nochmals nach.

    Hallo zusammen,



    ich verkaufe hier ein Original BMW Trennnetz, für einen F46 Gran Tourer.

    Es handelt sich um das Netz zur Montage hinter dem Fahrer- bzw. Beifahrersitz.

    Teilenummer lautet: 51477399182


    Habe das Netz damals mit dem anderen / hinteren Netz zusammen gekauft und nie benutzt.

    Generell macht es einen bisher unbenutzt Eindruck.


    Lieferung in der original Tasche.


    Preislich dachte ich an 20€ inkl. DHL Versand.

    Gruß


    Thomas

    So kurzes Update.

    Gestern Abend kam der neue Sensor an.

    Habe mich für einen gebrauchten originalen BMW Sensor entschieden, gab es bei ebay für keine 25€


    Gestern Abend dann flott innerhalb von wenigen Minuten eingebaut.

    Zum Glück war es ja der Sensor, der beim Nebelscheinwerfer liegt, da muss ja nur an kurz etwas diese Blende ausklipsen und schon kommt man dran.


    Und siehe da, der Fehler ist Weg!

    PDC geht wieder, keinerlei Meldung im Check Control :thumbup: :thumbup:


    Nochmals Danke euch allen für die Unterstützung.

    Hallo zusammen,


    kurzes Update....


    Ich hatte beim letzten Mal den Fehlerspeicher gelöscht und der Fehler hinten mitte links war jetzt gar nicht mehr da.

    Was ich beim letzten mal irgendwie übersehen haben muss, der Sensor vorne links aussen, wurde als defekt angezeigt.


    Dort habe ich dann mal den ausgebauten, vermeidlich defekten Sensor von hinten verbaut...

    Und siehe da, alles funktionierte wieder.

    Leider passt der Sensor nicht, da vorne die Sensoren einen abgewinkelten Stecker haben.

    Muss mir also noch den neuen Sensor bestellen.


    Aber ich bin froh, dass der Fehler gefunden und mehr oder weniger behoben scheint.


    Vielleicht war der Fehler dann hinten doch nur ein temporäres Problem wegen Wasser oder so.


    Ist aber echt praktisch wenn man Fehler selber auslesen und löschen kann.


    Danke euch allen für die guten Ideen und Ratschläge, ich werde dann hoffentlich die Woche von einem Fehlerfreien System berichten können.


    Gruß & Danke


    Thomas