Beiträge von Ochottochott

    Die beiden Gepäckhaken rechts losschrauben.


    Dann gibt es rechts unter der Bodenabdeckung noch einen geschraubten Kunststoffstift.


    Die Kunststoffquerstrebe vor der Rückbank lösen, nicht ausbauen, hier aufpassen, da sitzt eine Antenne vom Komfortzugang drin.


    Der Rest ist nur unter die Verkleidungen gesteckt.

    Wenn du eine neue HU verwendest kann das auch dein BMW Händler.


    Der muss dazu nur einen geänderten Fahrzeugauftrag anfordern und dein Auto mit der eingebauten HU programmieren.


    Bei Gebrauchtgeräten geht das natürlich nicht.

    Ich denke mal die USB Anschlüsse in F45, F56 und F57 unterscheiden sich nicht.


    Hab an allen 3 Autos seitdem ich sie besitze eine 500GB SSD betrieben.


    Ich denke auch, daß die Stromaufnahme bei einer SSD geringer als bei einer HDD ist.


    Eine HDD hätte ich aufgrund der zu erwartenden Erschütterungen durch die KW Fahrwerke bei den Minis nie in Betracht gezogen,

    Seit meinem letzten Post hier ist fast ein Jahr vergangen.


    Ich habe um ein lineares Signal aus der HU zu bekommen einen Trioma Most auf Spdif Wandler verbaut.


    Dazu muss man erstmal die HU codieren, daß aus der HU ein Mostbus Audiosignal kommt.


    Das Lichtleitersignal geht in eine Helix P-Six II, von da aus in eine Helix P-One.


    Die P-Six befeuert aktiv mit 2 Kanälen die Audison Untersitzwoofer, die anderen 4 Kanäle gehen an Mittel-Hochtöner von Brax.


    Anfangs hatte ich das Eton 2 Wege in der Tür und Spiegeldreieck.


    Auf Dauer war mir der Hochtonbereich zu scharf und nervig, der in der Tür hinter der Verkleidung verbaute 10er hat mich nie richtig überzeugt.


    So hab ich zur unkonventionellen Lösung gegriffen. Mittel-Hochton kommen schön ausgerichtet in die Verkleidung von dem kleinen Dreieckfenster.


    Denke mal der Rohbau wird diese Woche fertig.


    Ach ja, die P-Six treibt 3 ARC 8 an, die sitzen in einem geschlossenen 40l Gehäuse im Ablagefach unter dem Ladeboden.

    Mich als Kfz-Elektriker würde es interessieren warum dein Motorsteuergerät getauscht wurde, was deine ursprüngliche Beanstandung war und wie die es festgestellt haben, sofern es dir mitgeteilt wurde

    Wenn er schreibt Kabelbaum und Steuergerät kann es ja ein undichter Raildrucksensor gewesen sein.


    Der verteilt den Diesel bis ins DDE SG.