225xe Modell M Sport

  • Leo: Nicht schlecht die Matten - ich hab meine Teppichmatten gleich nach dem Kauf verpackt und Gummimatten reingegeben...


    Eine Frage: Ist die hohe Kante der Fußmatte beim Gaspedal nicht ein bisserl im Weg?

    BMW 218d Active Tourer SportLine (8-Gang-Sportautomatik) - 10/14
    Steyr T80 - 04/60

  • Leo: ja das macht mit den Steinen und dem Sand bei Dir im Hof durchaus Sinn.
    Ich bin aber eher der Velourteppichmatten-Fetischist: bei meinem 225xe waren beim Kauf die original Gummimatten dinnen aber der Verkäufer hat mir ein niegelnagelneues Verlourteppichmatten-Set mitgegeben. Gleich beim Wechsel auf die SR sind dann die Gummiteile rausgeflogen, wurden gereinigt und für die nächsten Monate verstaut. Ehrlichgesagt finde ich, das sich die Velourmatten besser sauber halten als die Gummiteile - zumindest so das es akkurat aussieht - so richtig sauber schauen die Gummimatten nur aus wenn sie neu sind.
    Beim Delta hatte ich 10 Jahre und über 100Tkm beige Velourmatten Sommer wie Winter drinnen und bis auf eine dünne Stelle vor dem Gaspedal waren die selbst nach so langer Zeit sehr ansehentlich. Aber ich gestehe das ich eigentlich nur 5Fingers trage (auch so ein Spleen von mir 8o) und so die Matten nur wenig strapaziere.

    Aktueller Fuhrpark:
    BMW 225xe, Lotus Elise, MV Agusta F4, MV Agusta TR

    "Qualität besteht, wenn der Preis längst vergessen ist." (Zitat: Sir Henry Royce)

    Einmal editiert, zuletzt von Fred2 ()

  • Ich würde ja viel lieber die Velourmatten drin lassen wollen aber die Erfahrung mit dem Vorgänger Wagen haben mich dazu bewegt. Ich muss hier den Pragmatismus vorziehenlassen. Das könnte sich im Herbst ändern wenn der AT in eine andere Garage umzieht. Dann muss ich zumindest nicht mehr durch den Hofrasen laufen.

    Aktuell: BMW 225xe Modell M Sport | E46 M3 CSL | E36 318is - History: BMW E30 325e | E46 M3

  • Leo: Nicht schlecht die Matten - ich hab meine Teppichmatten gleich nach dem Kauf verpackt und Gummimatten reingegeben...


    Eine Frage: Ist die hohe Kante der Fußmatte beim Gaspedal nicht ein bisserl im Weg?

    Geprüft... die hohe Kante behindert überhaupt nicht das Pedal :thumbup:

    Die Gummimatten riecht man nicht im Innenraum. Zum Glück nur ein ganz milder Gummigeruch wenn man ganz nahe mit der Nase hingeht :)

    Auf Beifahrerseite habe ich wieder die BMW Velourmatte reingelegt, da ich im endeffekt nur die Gummimatte auf Fahrerseite benötige.

    Aktuell: BMW 225xe Modell M Sport | E46 M3 CSL | E36 318is - History: BMW E30 325e | E46 M3

  • Heute war ich mal neugierig und habe ein E-Vebrauchstest durchgeführt.

    Außentemperatur betrug 15.5°C. Die Raumbelüftig war eingeschaltet, AC aber aus.

    80% waren auf bergige Landstrassen (bis zu 100km/h). Der Rest durch Dörfer/Klein Stadt (mit bis zu 50km/h). Strassen waren trocken.

    Mit 98% SoC bin ich in ECO Pro / E-Max losgefahren. Gemessen habe ich bis zum anspringen des Verbrenners.


    Ergebnis:

    - 17.0 kWh/100km

    - 0.0 L/100km

    - 52.3 km/h Durchschnitt

    - 55min Fahrzeit

    - 4% Restladung (dann sprang der Verbrenner an)

    - Angezeigter Restweg --km

    - 46 km konnte ich mit reinem E-Antrieb weit kommen.


    Meiner Meinung nach passt das :thumbup:

    Die 50+km werde ich schaffen.

    Aktuell: BMW 225xe Modell M Sport | E46 M3 CSL | E36 318is - History: BMW E30 325e | E46 M3

  • Leider kann ich mein ersten Beitrag nicht mehr editieren.


    BMW hat mich darüber imformiert das man ein Fehler im Datum bei der Erstzulassung gemacht hat.

    Statt ursprünglich 29.07.2020 wurde der Wagen statsächlich am 08.08.2020 zugelassen.

    Darauf musste ich die Verträge nochmals unterschreiben.

    Kein Ding, ich fahre gerne zum freundlichen in Roth :)

    Aktuell: BMW 225xe Modell M Sport | E46 M3 CSL | E36 318is - History: BMW E30 325e | E46 M3

  • Für die Statistik:


    Heute habe ich bisher mein bisher bester E-Verbrauch gefahren (Arbeitsweg hin und zurück, 35km gesammt).


    - 14.1 kWh/100km

    - 0.0 L/100km

    - 35.1 km/h Durchschnitt

    - 1:03 Std. Fahrzeit

    - 41% Restladung

    - Angezeigter Restweg 19 km

    - 18°C Hinfahrt, 32.5°C Rückfahrt

    - ECO Pro/MAXe Mode

    - Lüftung war auf dem Heimweg aktiv


    Edit: Warum nicht gleich die Daten als Foto posten :)


    225xe_E-Verbrauch_2021.06.17.jpg

    Aktuell: BMW 225xe Modell M Sport | E46 M3 CSL | E36 318is - History: BMW E30 325e | E46 M3

    Einmal editiert, zuletzt von Leo ()

  • 14,1kWh/100 ist echt ein Krasser verbaucht. Das schaff ich mit meinem E-Smart nicht mal. Mit dem liege ich immer so um die 16 kWh/100 KM Weißt du zufällig was der XE wiegt?

    Was meiner genau wiegt weiß ich leider nicht. Leergewicht laut technische Angaben von BMW sind es 1750kg.

    Aktuell: BMW 225xe Modell M Sport | E46 M3 CSL | E36 318is - History: BMW E30 325e | E46 M3

  • Heute bin ich auf dem Heimweg von meiner standard Strecke abgewichen und habe ca. 10km Autobahn bei 110 - 120km/h gefahren.

    Mir ist leider am Ende der Autobahnfahrt bei der Ausfahrt an der roten Ampel eine Dummheit passiert. Ich bin mit der Hand am Gangwahlhebel hängen geblieben und es unabsichtlich in M Stellung gebracht was zur Folge hatte das der Benziner anging.

    Bis ich den Motor wieder ausschalten konnte waren ca. 500m gefahren worden. Deshalb sieht man auch 0.2L/100km Verbrauch. Das kann aber für die Auswertung des E-Anteils vernachlässigt werden.


    Ich hatte bei diesen Temperaturen für ca. 3min die Klima laufen, ansonsten nur Lüftung. Muss schon sagen das es bei 33°C Außentemperatur eine herausforderung ist ohne Klima fahren zu müssen. Wenn sie an ist schlägt das aber leider am E-Verbrauch nieder.


    Gefahren wurden 49km.


    Hier das Ergebnis:


    225xe_E-Verbrauch_2021.06.18.jpg


    - 14.7 kWh/100km

    - 0.2 L/100km

    - 44.5 km/h Durchschnitt

    - 1:09 Std. Fahrzeit

    - 12% Restladung

    - Angezeigter Restweg 4 km

    - 16°C Hinfahrt, 33.5°C Rückfahrt

    - ECO Pro/MAXe Mode

    - Lüftung war auf dem Heimweg aktiv. Kurzzeitig Klima an.

    Aktuell: BMW 225xe Modell M Sport | E46 M3 CSL | E36 318is - History: BMW E30 325e | E46 M3