Gepäckraumtrennnetz nachrüstbar?

  • So heute ist das ganze Projekt dann über die Bühne gelaufen. Endlich mal die Zeit dazu gefunden obwohl die Telie schon 2 Jahre im Keller liegen :D

    Alles gut geklappt, allerdings noch kleine anmekrunungen von meiner Seite:


    - Wenn man zu zweit ist tut man sich schon wesentlich leichter.

    - Die abmessungen oben sind eigentlich garnicht nötig, weil die Löcher für die Aufnahmen auf der Rückseite des Dachhimmels eigentlich schon vorgestanzt sind. Man muss quasi eigentlich nur noch ausschneiden.

    - Um die Verkleidung an der C-Säule zu entfernen muss man erst eine Schraube lösen, die sich hinter der des Kleinen Airbag Logos befindet.


    Viel erfolg euch.

  • Hallo Thomas,


    Nein, alles richtig würde ich mal behaupten. Ging mir im ersten Moment genauso 😅 Wenn ich mich nicht irre, sind die Ösen am Boden ab Werk anders befestigt bzw. es befindet sich ein weiteres Paar für das Netz da irgendwo.


    Ich habe mir mit Karabinerhaken aus dem Baumarkt beholfen. Einfach entsprechende Größe eingehakt in die Öse und dann den Haken des Netzes dran, so dass es schön straff ist!


    Grüße

  • Hi,


    vielen Dank für eure Antworten.


    Könnte jemand mal ein Bild einstellen, kann mir das irgendwie gar nicht vorstellen, wie das aussieht.


    Mit dem Karabiner ist ne super Idee, haben wir eh genug hier herum fliegen vom Klettern.

  • Habe gerade mal im Werkstatthandbuch geschaut, da sind wirklich 2 Zurrösen direkt übereinander...

    Sieht schon etwas komisch aus, um nicht zu sagen kacke ;)


    Kann man die auch nachrüsten? Hat dort auch jeder die entsprechenden Gewinde?


    Bis gestern Abend kurz vor den Fotos hatte ich die Seitenverkleidung noch runter, da hätte ich direkt gucken können.

  • Hallo mysterox,

    ich habe in meinem F46 ebenfalls nur die unteren Ösen an Werk gehabt. Wenn du die Seitenwand im Kofferraum entfernst, siehst du oberhalb der bereits vorhandenen, die entsprechenden Löcher (Gewinde etc). Für ca. 30€ erhältst du beim Freundlichen die passenden Teile.

    Leider, so ist es bei mir, passt das kurze Netz (für hinter der der ersten Sitzreihe) dennoch nur einseitig und ich habe keine Ahnung weshalb… :/

    Aber so ist es eben :D

    Wie gesagt, die Bohrungen sind jedenfalls vorhanden.

    VG

  • mysterox :

    Ich habe das von dir erworbene (große) Netz einfach in die "Top Tether"-Punkte der Rückenlehnen eingeklinkt. Das ist zwar etwas "loose fit", erfüllt aber die erwartete Funktion immer noch.

    Das Zerren mit Karabinerhaken war auch bei mir das erste, was ich gemacht habe; das sah aber unerträglich schlecht aus ...


    Trennnetz1.jpg


    So fällt die Unsymmetrie wegen des Gurtes am Dachhimmel zwar immer noch auf, ist aber bei Weitem nicht so ausgeprägt!


    Gruß


    Mike

    "Wir gehen vorwärts, ohne Furcht,

    nicht am Rand, sondern mitten durch!" (Stephan Weidner)


  • Sofern es die gleichen Ösen sind, werde ich meine bisherigen wohl erstmal ein Stück höher montieren und dann nach dem Urlaub neu weiter unten.


    Wobei ich die eh nie Nutze :)


    Wollte mir da eh noch was bauen um das Rennrad / Triathlonrad stabiler im Kofferraum zu transportieren.

  • Vielen Dank,


    das sind ja dann alles die gleichen Ösen.

    Habe mir gerade 4 Stk. bei ebay für 25€ inkl. Versand gakuft.

    Gucken ob die Pünktlich kommen, sonst tausche ich erstmal meine.


    Wenn jemand 2 ZurrÖsen haben möchte, einfach melden.


    LG


    Thomas

  • Sind die exakt die gleichen

    Wie bist du darauf gekommen die Ösen so herum zu montieren?

    Ist das Netz jetzt nicht immer noch zu kurz?

    Ich glaube ich habe die obere jetzt genau so wie die untere montiert.


    Wen es interessiert, in der Verkleidung ist quasi auch schon markiert welcher Teil entfernt werden muss.

    Ich habe es dann einfach mit Edding nach gezogen und kurz mit der Stichsäge ausgesägt.

    Stichsäge ist zwar irgendwie Overkill, aber mit nem Cutter ging es auch nicht.


    LG


    Thomas