Upgrade 225xe Februar 2020, LED-Scheinwerfer serienmäßig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BMW_225xe schrieb:

      idR müssen zunächst beide Scheinwerfer ausgetauscht werden

      Wieso das? Wenn mir zum Beispiel ein Stein in den rechten Scheinwerfer fliegt, wieso soll ich dann den linken auch tauschen?
      Also das wär mir neu.
      ""

      BMW 218d Active Tourer SportLine (8-Gang-Sportautomatik) - 10/14
      Steyr T80 - 04/60

    • Auch Farbtöne können abweichen. "Das kann einen selbst stören und auch den Gegenverkehr irritieren." Dort kann das Auto etwa mit zwei nebeneinander fahrenden Motorrädern verwechselt werden, gibt Puls ein Beispiel. Dazu kommt, dass die Scheinwerferlampen ähnlich lang halten. Puls: "Die fallen oft fast gleichzeitig aus." Zitat Internet

    • BMW_225xe schrieb:

      Auch Farbtöne können abweichen.
      Kann durchaus sein, aber das kann ja auch im "worst case" sein, wenn ich 2 Birnen in einer Packung kaufe, dass nicht beide 100% den selben Farbton haben.


      BMW_225xe schrieb:

      Dort kann das Auto etwa mit zwei nebeneinander fahrenden Motorrädern verwechselt werden
      Puh, naja, wenn ich jetzt bedenke, dass ja auch das Tagfahrlicht (bei BMW die Angle Eyes) auch bei Nacht leuchten, dann kann ich das nicht ganz nachvollziehen, da müsste ja einer der Scheinwerfer doch schon gewaltig abweichen.
      Aber gut möglich, das streite ich nicht ab.

      BMW_225xe schrieb:

      die Scheinwerferlampen ähnlich lang halten. Puls: "Die fallen oft fast gleichzeitig aus."
      Ich sprach davon, dass etwa bei einem Steinschlag der Scheinwerfer getauscht wird, nicht von der Haltbarkeit.
      Ein ganz banales Bsp:
      Angenommen ich würde jetzt ein Auto kaufen (EZ: 01/2020) und im Sommer (Juli 2020) fliegt mir ein Stein in den rechten Scheinwerfer, warum sollte ich dann den linken Scheinwerfer auch tauschen?



      Bitte nicht falsch verstehen, deine rausgesuchten Argumente haben schon ihre Berechtigung, allerdings:
      In Summe würde ich das von Fall zu Fall entscheiden (nicht allein wegen dem finanziellen Aspekt).

      BMW 218d Active Tourer SportLine (8-Gang-Sportautomatik) - 10/14
      Steyr T80 - 04/60

    • Hallo,
      das die LED`s vom selben Hersteller Farbunterschiede aufweisen wäre mir völlig neu!
      Das bedeutet aber selbst wenn es so wäre nicht zwangsläufig das man beide Wechseln muss!
      Wer erzählt denn so was?
      Bei meinem letzten Dreier hatte ich Xenonscheinwerfer, davon ging mal ein Strahler kaputt.
      Da war der Farbunterschied eklatant aber das war für den TÜV kein Grund dies zu bemängeln!
      Irgendwann lies ich den Strahler wechseln aber nur aus rein optischen Gründen.

      BMW Active Tourer 220i Automat
      Werner – Das muß kesseln!!!

    • Kompass schrieb:

      Du teilst also meine Unterstellung, dass die Preiserhöhung hinter der Verzögerung steckt? Enthält der Kaufvertrag auch so eine Viermonats- Klausel?
      Dass die Preiserhöhung anfechtbar ist, glaube ich eher nicht. Da müsste man doch nachweisen können, dass es kein echtes Lieferproblem gibt. Und wie will man das machen ohne tiefen Einblick in die Materialversorgung im Werk Leipzig...

      Der Kaufvertrag gibt wohl auch an, ab welcher Verzögerung man komplett vom Kauf zurücktreten kann. Auch keine Option, nachdem du das Auto ja willst, und auch mit LEDs.

      Verhandeln mit dem Verkäufer kann man versuchen, falls man nicht schon bei Vertragsabschluss alles rausgequetscht hat. Aber wohl ohne einen Rechtsanspruch im Rücken. Man kann sich aber das Verhältnis zum Verkäufer noch vor der Auslieferung verderben... X(
      Der Aufpreis geht ja nicht an den Händler, sondern ans Werk.

      Bitte schreibe weiter, wie die Geschichte ausgeht.
      Heute habe ich mit meinem Händler eine Vereinbarung getroffen. Wir teilen uns die 800€ für die zusätzlichen LED im Advantage Paket zu je 400€. Außerdem bekomme ich das Reifenfüllset, dass ich bei der Bestellung vergessen habe! Tut mir zwar weh, ich kann aber damit leben. :0008:
    • Neu

      Guten Morgen Freunde,
      ich hätte eine Frage!

      Der AT 225xe wird ja nunmehr im Advantage-Paket mit LED ausgestattet. Gestern habe ich zufällig bei meinem Händler einen neuen, gerade für einen Kunden zugelassenen xe gesehen. Mir ist aufgefallen, dass die LEDs anders gestaltet sind als ich in Erinnerung habe. Der Verkäufer hatte tatsächlich keine Ahnung, wann die Optik geändert worden ist. Hat sich auch die Leistung geändert?
      Kann mir einer von Euch helfen?

      Uwe

    • Neu

      Der typische Termin für die Frühjahrs- Änderungen wäre eigentlich Produktion März, so ein Auto dürfte noch nicht beim Händler rumgestanden sein.

      In der offiziellen Pressemitteilung von BMW zur Frühjahrs-Modellpflege steht auch nichts von einem Scheinwerfer- Upgrade, allerdings würde das vielleicht auch zu sehr ins Detail gehen.

      press.bmwgroup.com/deutschland…nahmen-zum-fruehjahr-2020

    • Neu

      Kompass schrieb:

      Der typische Termin für die Frühjahrs- Änderungen wäre eigentlich Produktion März, so ein Auto dürfte noch nicht beim Händler rumgestanden sein.

      In der offiziellen Pressemitteilung von BMW zur Frühjahrs-Modellpflege steht auch nichts von einem Scheinwerfer- Upgrade, allerdings würde das vielleicht auch zu sehr ins Detail gehen.

      press.bmwgroup.com/deutschland…nahmen-zum-fruehjahr-2020
      vielen Dank an Kompass und pmw für die schnelle Rückmeldung!

      Die Fotos sind leider alle vier zu dunkel um etwas zu erkennen. Im Showroom war es doch schon dunkel und mein Handy hat keinen Blitz.

      Der Link zur Pressemitteilung von BMW war sehr hilfreich! Da schaue ich jetzt regelmässig nach!
    • Neu

      Harlesieler schrieb:

      Die Fotos sind leider alle vier zu dunkel um etwas zu erkennen. Im Showroom war es doch schon dunkel und mein Handy hat keinen Blitz.
      Hab mal schnell ein Foto vom LCI LED Scheinwerfer rausgesucht. Bist du dir sicher, dass es nicht vl doch der war?
      Soweit ich weiß, schauen der normale LED und der adaptive LED Scheinwerfer identisch aus (abgesehen von der Beschriftung auf der Seite), korrigiert mich wenn ich mich irre.
      Dateien
      • ATLCI.jpg

        (92,61 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      BMW 218d Active Tourer SportLine (8-Gang-Sportautomatik) - 10/14
      Steyr T80 - 04/60