Passender Kantenschutz für die Türen?

  • Nachdem wir jetzt auch zu den Stolzen besitzern eines Active-Tourers gehören (Worauf bei Gebrauchtem 225ex achten?) muss dieser noch etwas alltagstauglich gemacht werden.

    Ein Thema sind die Türkaten, die im Car-Port dazu neigen auch mal etwas näher als gewünscht an die nebenstehende Hauswand zu kommen. Außerdem soll der Schutz auch unterwegs funktionieren, daher scheidet polstern der Wand leider aus.
    Beim alten Auto hatten wir an den Türkaten einfach so ein Schutzband dran geklemmt. Hat gut gehalten, optisch nicht weiter gestört und die Türkanten - oder das jeweilige andere Ende - vor kleinen Unachtsamkeiten gut geschützt.

    Leider scheinen solche Profile mit BMW Türen etwas Probleme zu machen, da hier die Blechkannte wohl zu dick ist (laut diversen Kommentaren die ich dazu angeschaut habe).
    Benutzt ihr solche Schutzprofile? Welche passen?

  • Bei BMW sind vor der Auslieferung bzw wenn die Neuwagen ankommen schaumstoffstreifen in einer dicke von 2mm auf die Türkante geklebt welche dann ca 1-2 mm überlappen (Zwischen Tür und Karrosse) sodass der Spalt nenn ich ihn mal nicht mehr zu sehen ist.

    Sowas ähnliches könnte man ja wieder kleben

  • Kantenschutz ist jetzt erst mal anders gelöst:


    Hab an der Hauswand Schaumstoffplatten befestigt um auf der engen Seite Schutz zu haben.

    Für unterwegs ist noch immer nichts.

    ABER:

    Ich habe festgestellt, dass der Kantenschutz am alten Auto (das nächste Woche zur Leasingrückgabe geht) böse Spuren hinterlassen hat.
    Hat da wohl im Laufe der Zeit am Lack gerieben. Hoffe mal, dass das am Ende nicht mehr Schaden ist, als wovon es eigentlich schütze sollte...

  • Auch wenn es keinen Active Tourer betrifft, trotzdem mal das Update zum Thema, für alle die an einen solchen Kantenschutz denken.

    Ergebnis war jetzt bei der Rückgabe ca 50Euro je Tür für den Schaden durch den angebrachten Kantenschutz, laut Gutachter als Spotrepair machbar. Komplett ohne Schutz die Tür ein paar mal an die Garagenwand wäre wohl auch auch nicht teurer gewesen :/

    Auf den Bildern ist die schlimmste Tür.

  • Na servus!

    Auch wenns designtechnisch vermutlich nicht optimal ist, aber diese Stoßleisten an den Türen früher waren so gesehen echt eine praktische Sache. Jetzt ist man immer sofort am Blech/Lack...

    BMW 218d Active Tourer SportLine (8-Gang-Sportautomatik) - 10/14
    Steyr T80 - 04/60