Verbau Dension DabU

  • Hallo Freunde des AT und GT`S,


    Ich habe eine Frage zum Verbau des oben genannten Dension, und zwar wollte ich wissen, wo und wie ihr das Dension verbaut habt, da ich gerne eine Hilfe für den besten Platz zum verbauen suche. Mit der Scheibenklebeantenne habe ich mir gedacht, das ich von der Beifahrerseite über den Handschuhkasten verlege. Die Klammer die die Verkleidung der A-Säule hält, muss diese zwingend ersetzt werden so wie es beschrieben ist, oder kann man die Metallklammer wieder verwenden? Das Kabel der Antenne ist 3m lang so wie ich das gelesen habe. Jetzt suche ich für das Dension einen guten Platz zum verbauen finden, wo ich nicht viel auseinanderbauen muss und suche daher Anregungen von euch. Oder besser gesagt wo habt ihr euere Dension verbaut?

    Danke für eure Antworten.


    Gruß Ralph

    ""

    218d xdrive mi Sportautomaik und LuxuryLine:thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von Ralph_Bayer ()

  • Ist zwar im E88, macht aber keinen großen Unterschied.

    Solange es im F46 sein durfte, war es ebenfalls unterhalb der Armlehne.

    Zugeklappt sieht man nur noch ansatzweise die Kabel.


    Einbau Dension USB.jpg



    Ansonsten kann es immer noch als schlechtes Beispiel dienen ... ;)




    Gruß


    Mike

    "Well, if you're looking for trouble, I'm the man to see ..." (Bon Scott)



  • Hallo run-mike, danke für den Vorschlag. Ich habe eine Frage an dich zwecks der Antenne. Und zwar lautet sie, bei der Sonnenschutzverglasung wird die Scheibenklebeantenne wahrscheinlich nicht funktionieren wegen der Tönung, oder?

    Danke für deine Antwort


    Ralph

    218d xdrive mi Sportautomaik und LuxuryLine:thumbsup:

  • Davon würde ich mal ausgehen. In der Regel sind das ja Bedampfungen mit Metallen (Chrom, Silber etc.).

    Das dürfte als Filter wirken und die Empfangsfeldstärke deutlich heruntersetzen.


    Beim E90 hat es recht gut in der oberen Ecke der Frontscheibe (Beifahrerseite) funktioniert. Im Cabrio (E88) wiederum nicht. Beide Fahrzeuge haben KEINEN "Keil" im oberen Bereich.

    Momentan liegt die Antenne im E88 ausgebreitet auf dem Armaturenbrett. Sieht shitty aus und funktioniert auch nicht gut. Daher führt das Dension bei mir derzeit ein äußerst karges Leben ...


    Was spräche in deinem Fall gegen einen Austausch des Antennenverstärkers gegen einen Gebrauchten mit DAB-Ausgang?

    Am Ende des Verlängerungskabels einfach das Plastik-Zeugs des Fakras wegmachen, dann kannst du direkt mit dem SMB-Stecker in den Eingang des Densions stöpseln. Korrektes Ende der Verlängerung vorausgesetzt.


    Gruß


    Mike

    "Well, if you're looking for trouble, I'm the man to see ..." (Bon Scott)



  • Hallo Mike, danke für deine Antwort, das habe ich mir auch schon überlegt mit dem Originalverstärker mit DAB Ausgang au s der Bucht. L-Band benötige ich ja nicht, und ich hab keine Scheibenantenne auf der Frontscheibe. Ist der Empfang mit der Heckscheibe besser als mit der Scheibenantenne? Man kann ja mit dem Fakra Kabel über die D-Säule runter zur Mittelkonsole gehen. Welches Fakra Kabel brauche ich von der Codierung vom Verstärker zum Dension? Passt ein Fakra Z auf SMB? Brauche ich für den Dab Verstärker den ich austauschen würde bei der Heckscheibe einen Phantomspeiseadapter oder ist der Empfang ohne Phantomadapter besser da er ja schon verstärkt ist?

    218d xdrive mi Sportautomaik und LuxuryLine:thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von Ralph_Bayer ()

  • Ist der Empfang mit der Heckscheibe besser als mit der Scheibenantenne

    Um Welten besser. Ich finde jetzt meine Tabelle nicht, in der ich die Anzahl der empfangenen Sender notiert hatte. Jedenfalls war es ein enormer Unterschied.


    Welches Fakra Kabel brauche ich von der Codierung vom Verstärker zum Dension? Passt ein Fakra Z auf SMB?

    Die Codierung Z ist ja universell und passt auf so ziemlich alles. Das bezieht sich aber nur auf das Ge-Fakra-e !!!

    Nicht passende Codierungen kann man passend machen durch Abfeilen der "Nasen". Insofern ist die Codierung für mich nicht interessant.

    Die Ausführung des SMBs ist entscheidend !!! Und falls es noch immer nicht klar geworden sein sollte: Fakra ist nur das Plastik-Gehäuse um die eigentliche Steckverbindung herum, hier: um den SMB!

    - Der Ausgang des Antennenverstärkers ist MÄNNLICH (also Pin in der Mitte). Das Anschluss- / Verlängerungskabel muss also an diesem Ende WEIBLICH sein (Büchslein in der Mitte)

    - Der Eingang des Dension ist ebenfalls MÄNNLICH. Dieses Ende des Kabels muss also ebenfalls WEIBLICH sein.


    Ergo: Ja, ein Fakra Z auf SMB wäre passend, wenn beide Enden als BUCHSE ausgeführt sind !!!



    Gruß


    Mike

    "Well, if you're looking for trouble, I'm the man to see ..." (Bon Scott)



  • Danke dir Mike für deine fundierten und hilfreichen Antworten. Dann werde ich das Projekt mit der Heckscheibenantenne realisieren.

    218d xdrive mi Sportautomaik und LuxuryLine:thumbsup: