Der Italiener, der dem F45 weichen musste

  • :(

    Dateien

    • Delta_2.jpg

      (699,42 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Delta_3.jpg

      (524,06 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Delta_4.jpg

      (617,56 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Delta_5.jpg

      (762,01 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Delta_7.jpg

      (456,94 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Delta_8.jpg

      (604,62 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Delta_1.jpg

      (912,65 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Aktueller Fuhrpark:
    BMW 225xe, Lotus Elise, MV Agusta F4, MV Agusta TR

    "Qualität besteht, wenn der Preis längst vergessen ist." (Zitat: Sir Henry Royce)

    Einmal editiert, zuletzt von Fred2 ()

  • Servus Fred,

    schick war der Lancia schon, da haben die Italiener Geschmack. Hoffentlich hast Du im BMW die Sportsitze bestellt.

    Die Nummernschilder der öfftl. gezeigten Fahrzeuge würde ich empfehlen immer unkenntlich zu machen.


    Viele Grüße

    Peter

    BMW Active Tourer 220i Automat
    Werner – Das muß kesseln!!!

  • Servus Peter,

    danke für den Tipp betr. Kennzeichen - hab ja das vordere abgenommen aber auf das hintere vergessen. Habs jetzt retuschiert ;).
    Ja der Delta hat schon Stil - hat mich auch in den 10 Jahren nie im Stich gelassen. Bekommen hat er nur Wartung und einmal eine Starterbatterie.

    Auspuff, Bremsen, PDF.....wurden nicht getauscht und sind noch original. Aber so ein Diesel mit den Regenerationszyklien passt jetzt nicht mehr zu unseren Streckenprofil.
    Eigentlich ist schade um hin - mal sehen wie schnell ich ihn verkauft bekomm - der Zustand (selbst die hellen Ledersitze) ist ja perfekt.


    LG Fred


    Edit: ja, Sportsitze sind beim F45 an Board.......und sonst auch noch alle Pakete und fast alles was man dazubestellen konnte 8)

    Aktueller Fuhrpark:
    BMW 225xe, Lotus Elise, MV Agusta F4, MV Agusta TR

    "Qualität besteht, wenn der Preis längst vergessen ist." (Zitat: Sir Henry Royce)

    Einmal editiert, zuletzt von Fred2 ()

  • Hallo Fred,


    Bin ja nicht gerade der Freund italienischer Fahrzeuge, aber der Delta hat schon was. Das stimmt.


    Bez. Kennzeichen: Da du es ja eh schon retuschiert hast - bist ja gar nicht so weit weg von meinem ehemaligen Heimatbezirk (gleicher 1. Buchstabe ;))


    Schöne Grüße

    Peter

    BMW 218d Active Tourer SportLine (8-Gang-Sportautomatik) - 10/14
    Steyr T80 - 04/60

  • Hallo Peter,


    ja der Ruf der Italiener ist nicht der beste. Ich hab aber mit dem 1. Auto mit einem Italiener (Fiat Ritmo) begonnen und hatte überhaupt keine Probleme - kann man kaum glauben wie der damals von allen durch den Dreck gezogen wurde. Dann hab ich zwei Japaner probiert und bin dann wieder bei den Italienern gelandet (Fiat Ulysee als Eurovan 1 und 2 - ok waren eigentlich Franzosen :/). Dann kam der Delta.....somit ist der F45 der erste Deutsche den ich mir gönne. Ok für ein paar Jahre und 200tkm bin ich einen 1er BMW als Firmenwagen gefahren bis der leider durch einen Golf V Variant ersetzt wurde <X (über die dunkle Zeit will ich aber nicht reden/schreiben).


    Die Italiener und Briten haben es bei mir immer mit Emotionen ins Herz geschafft....frei nach dem Motto:
    "Es ist Kunst gewordenes Handwerk auf höchstem Niveau, versetzt mit jenem Hauch mediterranen Wahnsinns, der diese Produkte vor langweiliger Perfektion bewahrt (H. Linger über italienische Fahrzeuge in Motor-Klassik).


    Der 225xe hat es mit der Harmonie der beiden Motoren in mein Herz geschafft.

    Bez. Deinem ehemaligen Heimatbezirk: :/ da gibt es zwei....einen westlich von mir und einem südlich - beide mit bekannten Wein- Obstbauschulen :thumbsup:.

    LG Fred

    Aktueller Fuhrpark:
    BMW 225xe, Lotus Elise, MV Agusta F4, MV Agusta TR

    "Qualität besteht, wenn der Preis längst vergessen ist." (Zitat: Sir Henry Royce)

  • Servus,


    Ja, nach dem Ruf geh ich gar nicht so. Musste auch schon mehrmals feststellen, dass der nicht immer der Realität entspricht (in beide Richtungen).

    Wichtig ist, dass einem das Auto gefällt und es einigermaßen zuverlässig ist (Pech kann man bei jeder Marke bzw. Händler haben, auch das hab ich schon hinter mir).

    Die VAG sieht mich zB nicht mehr.


    Da hast du eh schon einige hinter dir. Ich hab tatsächlich auch mal überlegt einen Ulsysse/C8/807/Phedra zuzulegen, war mir dann für mich allein doch zu groß 🤣


    Mein Heimatbezirk liegt westlich von dir.

    Die südlich von dir / drüber der Donau sind ja kein eigener Bezirk 😉

    BMW 218d Active Tourer SportLine (8-Gang-Sportautomatik) - 10/14
    Steyr T80 - 04/60

  • Mein Heimatbezirk liegt westlich von dir.

    Die südlich von dir / drüber der Donau sind ja kein eigener Bezirk 😉

    Stimmt, auch wenn sie seit einiger Zeit ein eigenes Kennzeichen haben :rolleyes:.
    Der BMW-Händler in der Stadt Deines Heimatbezirks hat mich vom 225xe überzeugt .....er ermöglichte mir eine 24 Std. Probefahrt (hab ich aber nicht so ausgiebig in Anspruch genommen). Btw.: ein Kumpel von mir hats andersrum als Du gemacht: ist gebürtiger Steirer und jetzt mein Nachbar - fährt übrigens einen 218GT.

    Aktueller Fuhrpark:
    BMW 225xe, Lotus Elise, MV Agusta F4, MV Agusta TR

    "Qualität besteht, wenn der Preis längst vergessen ist." (Zitat: Sir Henry Royce)

  • Stimmt, auch wenn sie seit einiger Zeit ein eigenes Kennzeichen haben

    :) Aja stimmt, an das hab ich gar nicht gedacht.


    Der BMW-Händler in der Stadt Deines Heimatbezirks hat mich vom 225xe überzeugt .....er ermöglichte mir eine 24 Std. Probefahrt (hab ich aber nicht so ausgiebig in Anspruch

    Schick dir dazu eine Privatnachricht.


    Btw.: ein Kumpel von mir hats andersrum als Du gemacht: ist gebürtiger Steirer und jetzt mein Nachbar - fährt übrigens einen 218GT.

    Das nennt man dann wohl "Ausgleich" :D

    BMW 218d Active Tourer SportLine (8-Gang-Sportautomatik) - 10/14
    Steyr T80 - 04/60

  • So, der Delta hat gestern meine Garage verlassen......quasi in Richtung eines Lancia Sammlers - ein besseres neues Zuhause hätte ich ihn nicht wünschen können :thumbsup:.

    Aktueller Fuhrpark:
    BMW 225xe, Lotus Elise, MV Agusta F4, MV Agusta TR

    "Qualität besteht, wenn der Preis längst vergessen ist." (Zitat: Sir Henry Royce)

  • Fred2:

    Hoffentlich hat er die Garage zu einer angemessenen Ablösesumme verlassen - jetzt musst du nur noch "Aktueller Fuhrpark" berichtigen.

    Ja, Ablösesumme war "ok"
    Aktueller Fuhrpark aktualisiert ;)

    Aktueller Fuhrpark:
    BMW 225xe, Lotus Elise, MV Agusta F4, MV Agusta TR

    "Qualität besteht, wenn der Preis längst vergessen ist." (Zitat: Sir Henry Royce)