Klickgeräusch aus der Heckklappe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klickgeräusch aus der Heckklappe

      Ich fahre ein AT Bj 2/2015 und bin nun 15.000 km gefahren. Seit ein paar Monaten nervt mich ein Klickgeräusch aus der Heckklappe. Es klingt leicht metallisch, erscheint sehr unregelmäßig und ist bei dem Besuch beim BMW-Händler gerne abwesend :–( Es scheint nichs mit Temperatur oder Kastenwechsel zu tun zu haben, es klackt manchmal ständig und manchmal fast gar nicht...
      Hat jemand ein ähnliches Problem gehabt und gab es dafür eine dauerhafte Lösung?

      ""
    • Hallo
      Fahre GT. Egal denke ich.
      Ich hatte auch schon Geräusche während des Fahrens die ich von Hinten hörte. Da waren es die Sicherheitsgurte der Rücksitze. Metall schlug zeitweise an Türverkleidung. Dann hätte ich mal die Kids die etwas in den Seitenablagen der Rücksitze gelegt hatten was "klimperte".
      Natürlich kann hier keine Diagnose aus der CH erfolgen, aber ich habe auch schon gedacht..."was ist den das nun nach so wenig km schon ??" Und dann musste ich mich selbst an der Nase nehmen :) ...
      Da kann schon was sein, wenn du explizit von der Heckklappe sprichst. Wenn das nur sporadisch Auftritt , dann ist das schon eine lästige Geschichte.
      Hilft wohl nichts als Ursache finden und beobachte, ausser ein anderer Forum-User hat da konkrete AT Erfahrung mit ähnlichen Heckgeräuschen.
      Gruss Tom

      BMW GT220dx M-Sport Glaciersilber Oktober 2015
      :evil: ...Rock or Bust... :thumbup: 24'000km und 6.1l ist doch nicht so übel!
      Greetz Tom

    • Ja, leider nervig die Geräusche. Ich lag schon während der Fahrt bei umgeklappten Rücksitzen halb im Kofferraum (nein, ich war nicht der Fahrer) und konnte klar die Geräusche aus der Heckklappe hören :–(
      Das Auto war dann bei BMW für ein Tag, Heckklappenverkleidung ausgebaut und „ausgefüttert“, Schlösser gefettet sowie Hecknummernschild mit Gummi unterlegt – hielt nur bis zum nächsten öffnen der Heckklappe, dann ging es wieder los... Ich tippe eher auf das Schloss.

    • Nik schrieb:

      Ja, leider nervig die Geräusche. Ich lag schon während der Fahrt bei umgeklappten Rücksitzen halb im Kofferraum (nein, ich war nicht der Fahrer) und konnte klar die Geräusche aus der Heckklappe hören :–(
      Das Auto war dann bei BMW für ein Tag, Heckklappenverkleidung ausgebaut und „ausgefüttert“, Schlösser gefettet sowie Hecknummernschild mit Gummi unterlegt – hielt nur bis zum nächsten öffnen der Heckklappe, dann ging es wieder los... Ich tippe eher auf das Schloss.
      das nehme ich fast an.
      :0027:

      BMW Active Tourer 220i Automat
      Werner – Das muß kesseln!!!

    • Nik schrieb:

      Ich fahre ein AT Bj 2/2015 und bin nun 15.000 km gefahren. Seit ein paar Monaten nervt mich ein Klickgeräusch aus der Heckklappe. Es klingt leicht metallisch, erscheint sehr unregelmäßig und ist bei dem Besuch beim BMW-Händler gerne abwesend :–( Es scheint nichs mit Temperatur oder Kastenwechsel zu tun zu haben, es klackt manchmal ständig und manchmal fast gar nicht...
      Hat jemand ein ähnliches Problem gehabt und gab es dafür eine dauerhafte Lösung?
      Leg mal ein Blatt Küchenpapier auf den Verschluss, dorthin, wo der Bügel von der Heckklappe reingreift, und schließ die Klappe dann. Bei mir war es damit weg. BMW hat den Verschluss daraufhin strammer eingestellt, jetzt knallt es zwar, wenn ich die Heckklappe entriegel, das Klackern ist aber fast weg. Aber eben auch nur fast. Traurig.
    • Es war der Heckklappenverschluss – auf Garantie wurde eine Neuer eingesetzt, seitdem ist Ruh!
      Mich wundert es doch nur, wie zäh BMW solche Mängel angeht. Ich hatte ziemlich am Anfang darauf getippt, aber erst mal nur schmieren und ölen...
      Dasselbe mit dem Beifahrergurtwarner. Selbst bei einer 1 kg Tasche auf dem Sitz piepte er los. Laut BMW leider nicht zu ändern, bis er auch ohne Gewicht lospiepte und nach einem Austausch der Sensoren in dem Sitz war wieder alles normal. Premium stelle ich mir anders vor...

    • Ich habe das mit dem Küchenpapier Mal ausprobiert, absolute Ruhe. Habe demnächst eh Service, mal schauen was der Freundliche sagt. Bis dahin versuche ich mal Filz in den Bereich zu kleben um die Spannung auf den Verschluss zu erhöhen.
      Ist meiner Meinung nach schon besser geworden.


      VG

      Holger

      AT 218i 2015 Mineralgrau metallic :thumbup: