Geräuschdämmung im Kofferraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geräuschdämmung im Kofferraum

      Hallo zusammen,
      Ich habe einen 218dA 5-Sitzer und die Geräuschdämmung ist (wie bei vielen BMWs) enttäuschend. Mich stören vor allem die lauten Abrollgeräusche und zwar die aus dem Kofferraum. Nach dem ich die Kofferraumwanne rausgenommen habe,konnte ich auch den Grund sehen. Drunter ist nur blankes Blech (in einem BMW!). Ich habe eine Rolle Alubutyl und Dämmmatte gekauft und verlegt. Das Ergebnis: die Abrollgeräusche aus dem Kofferraum sind tatsächlich etwas leiser geworden. Es ist natürlich keine S Klasse aber etwas angenehmer zu fahren.

      ""
      Dateien
    • T-Bone schrieb:

      Ging mir ähnlich wie dir, finde unseren 216d AT auch sehr laut. Habe aber dann die Reifen gewechselt und das hat dann für mich soweit das Problem eigntlich gelöst.
      Aber auch interessater Ansatz bei dir.
      Ich hatte 3 unterschiedliche Reifen und bei allen das gleiche Problem. Die Sommerreifen habe ich mir extra welche die leise sind ausgesucht,hat aber nichts gebracht
    • Ich habe genau das gleiche gemacht. Kofferraumwanne raus und Alubutyl auf die Bleche, die am stärksten vibrieren.

      Das hilft schon deutlich wahrnehmbar. Zusätzlich habe ich noch eine Matte 13mm Armaflex auf die Kofferraumwanne (also Oberseite des unteren Ladebodens) geklebt, um auch den Luftschall etwas zu dämmen.

      Den größten Effekt hatte allerdings, die serienmäßig verbauten RFT-Reifen zu wechseln.

      Jetzt ist mein GT komfortabel und recht leise. Mit dem Handy gemessene 62,8 statt vorher 68,4 dB bei gleicher Fahrstrecke und vergleichbaren Außenbedingungen. Das merkt man sofort.

      Dateien
    • Die Radläufe wären interessant. Vielleicht die Innenkotflügel ausbauen und dann auf der Innenseite mit Armaflex dämmen? Ich weiß leider nicht, ob da genügend Platz für Dämmaterial vorhanden ist.

      Ich habe jetzt eher die Windgeräusche an den Türkanten im Blick. Ebenfalls noch ein kleiner Effekt kam durch Armaflex auf dem großen Kunststoffteil unter der hinteren Sitzreihe.

      Heute musste ich schon ein paar Mal auf die Bremse, weil ich ohne es zu merken deutlich schneller als erlaubt wurde.