100.000 km Dauertest der Autobild (218i)

    • F45 Active Tourer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 100.000 km Dauertest der Autobild (218i)

      Man mag es kaum glauben, Autobild stuft den 218i in der aktuellen Ausgabe auf den letzten Platz. Das war mal ein Schlag ins Gesicht... *puuuuh* :/

      ""
      218i AT Automatik mit dem einen oder anderen Extra...
    • Hallo,
      da wurde jetzt ein BMW aus der Serie von der "VW-Hauszeitung" :D einem 100.000km Test unterzogen.
      Das Auto wurde von einigen Autobild- :thumbsup: "Spezialisten" gefahren, praktisch hergenommen wie ein Mietwagen,
      äusserste Beanspruchung und keiner gab auf den Wagen irgendwie acht, ist ja schliesslich nicht der Eigene.
      Genau aus diesem Grunde werden auch Mietwägen sehr viel eher wieder abgestossen.
      Ich sehe das doch bei unseren Fahrzeugen, allesamt Audi A6 und BMW 5er, werden alle wieder zeitig abgestossen.
      Auf den Test gebe ich nicht viel.
      Das was ich persönlich beachte ist, niemals ein Auto direkt aus dem ersten Produktionszeitraum zu kaufen.
      Damit bin ich stets sehr gut gefahren.
      Bis dato ist der Wagen perfekt, habe allerdings den 220i mit Automatikgetriebe.
      Das einzige was mich an dem Wagen wirklich stört ist die billige Klavierlackmittelkonsole.

      Grüße
      Peter :0027:

      BMW Active Tourer 220i Automat
      Werner – Das muß kesseln!!!

    • Tja, was soll man auch anderes Erwarten von einer Zeitschrift, die das Wort "BILD" im Namen hat. (Stinkefingersmiley)

      • Ab 100 sind die bei offenem Fenster die Windgeräusche so hoch, das die Spracherkennung nichts mehr versteht.
      • Der AT hat für einen Familienvan innen so viele Winkel und Ecken, dass man ihn nicht anständig reinigen/saugen kann.
      • Das Fach in der Mittelkonsole ist nutzlos und deswegen liegen die Klimaregler viel zu tief.
      • Einerseits wird aufgrund der hohen Schwungmasse ein zähes hochdrehen bemängelt.
      • Auf der anderen ein scharren der Vorderräder beim scharfen Beschleunigen.
      Ich könnte noch einige weitere Beispiele nennen, die ich ich keinster weise nachvollziehen kann und für mich an den
      Haaren herbei gezogen sind. Irgendwie klingt das ganze nach einer Reaktion auf zu wenig geschaltete Werbeanzeigen
      von BMW in dieser "Fachzeitschrift". Fehlt nur noch, das alle AT Fahrer potentielle AFD Wähler sind... :0028:
      Früher war Sex sicher und Motorsport lebensgefährlich.
      Heute ist es umgekehrt...

      >>> Jvb`s 218i AT <<<

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JvB ()

    • trainer22 schrieb:

      Gebe euch beiden recht, letztlich war es aber der Motor in Verbindung mit dem Schaltgetriebe was hauptsächlich bemängelt wurde.

      Mir isses egal, habe den Motor mit Automatik und bin aktuell sehr zufrieden.

      Aber lustig ist das Ganze schon...
      Das ist die Hauptsache und nichts anderes zählt!

      Gruß
      Peter :0027:

      BMW Active Tourer 220i Automat
      Werner – Das muß kesseln!!!

    • Gerade erst gesehen, in der selben Ausgabe wird der GT komischerweise gelobt. Unter der Überschrift:
      "WAS SOLL ICH JETZT KAUFEN? Der Herbst ist die Zeit des Wandels. Auch automobil.
      Unsere Empfehlungen für Ihren Nächsten." ist dann folgendes zu lesen.

      FANS ATMEN AUF. Der 2er Gran Tourer, der BMW mit den wenigsten BMW Genen,
      läuft aus. Und wird damit ein Fall für kurzentschlossene Restesammler.
      Das praktische Pummelchen gibt es als Vorführer mit 136 PS, Vollausstattung
      und unter 10 000 Kilometern für unter 25000 Euro. Dafür können bis zu
      sieben Personen mitfahren oder maximal 1905 Liter Gepäck eingeladen
      werden. Da wird aus Freude am Fahren ganz schnell Freude am Sparen.

      Fazit:
      Familien, die mit Frontantrieb und Dreizylinder in einem BMW leben
      können, liegen bei diesem praktischen Auslaufmodell goldrichtig.
      Tja, was soll man davon halten.... :D
      Früher war Sex sicher und Motorsport lebensgefährlich.
      Heute ist es umgekehrt...

      >>> Jvb`s 218i AT <<<