Sport Modus, Start-Stopp, kann Mercedes besser?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Finger länger drauf lassen wäre kein Thema, allerdings schließt sich dann das Panorama Dach immer ein Stückchen mit. Also ich meine diese Verdunklung. Nach 3 mal abschließen ists dann zur Hälfte zu :whistling:

      ""
    • Active schrieb:

      Fragt doch mal mal den Service, der könnte die Verzögerung auf 0 Sekunden stellen (Spiegel sofort anklappen bei Abschließen)
      Zumindest ist diese Funktion in den CAN-Steuergeräten vorgesehen, muss nur noch geschaltet werden.
      Mich stört es, dass man das Spiegelanklappen nicht im BC selbst einstellen kann. 3-4 Sek lang zu drücken halte ich für nicht komfortabel - Und so was nennt sich "Komfortschließung" X( Bei meinem Mercedes kann ich dies im BC einstellen, so dass beim Verriegeln automatisch auch die Spiegel angeklappt werden.

      Hat jemand Erfahrung mit dem o.g. Tipp von Active? Macht das der Freundliche umsonst?

      Im Sommer und schönes Wetter sowie Urlaub - das Mercedes E 350er-Cabrio ;)
      Für tägliche Fahrten im Nahbereich - den BMW 225xe (seit 21.09.2017 )! <3

      1.000 km: Benzin: 3,4 l/100km - Strom: 12,3 kWh/100km
      2.000 km: Benzin: 3,7 l/100km - Strom: 11,2 kWh/100km
      5.000 km: Benzin: 3,4 l/100km - Strom: 11,6 kWh/100km

    • oder den Knopf bei den Fensterhebern einmal kurz betätigen und schon klappen sie auch an.
      Ich finde das wahlweise anklappen der Spiegel eigentlich zweckmässiger weil ich selbst entscheiden kann wann ich die Funktion für notwendig erachte.
      Gruß
      Peter :0027:

      BMW Active Tourer 220i Automat
      Werner – Das muß kesseln!!!

    • Aber nur wenn die Funktion ins Programm integriert ist.

      Mit originale Software geht es in jedem Fall. Muss nur fähige Codierer suchen.

      In alle Fälle wird diese Funktion durch Reduzierung Zeit von "Komfortschliessung" realisiert.
      Das heißt: Spiegel fahren sofort zu.
      Aber auch Fenster, wenn die geöffnet sind, fahren auch sofort zu.

    • Ural schrieb:

      Mit originale Software geht es in jedem Fall. Muss nur fähige Codierer suchen.
      Mit der Bimmer-Code App geht es auch einwandfrei und man muss keine Coder-Kenntnisse haben, ausser man geht in den Pro-Modus.

      Gruß RR

      Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?

      Albert Einstein ^^

      nachdenkforum.de/

    • El Cid schrieb:

      oder den Knopf bei den Fensterhebern einmal kurz betätigen und schon klappen sie auch an.
      Danke - hab's probiert und es geht!

      Im Sommer und schönes Wetter sowie Urlaub - das Mercedes E 350er-Cabrio ;)
      Für tägliche Fahrten im Nahbereich - den BMW 225xe (seit 21.09.2017 )! <3

      1.000 km: Benzin: 3,4 l/100km - Strom: 12,3 kWh/100km
      2.000 km: Benzin: 3,7 l/100km - Strom: 11,2 kWh/100km
      5.000 km: Benzin: 3,4 l/100km - Strom: 11,6 kWh/100km

    • bmwralli schrieb:

      Zum Thema "Außenspiegel anklappen" schaut euch das mal an. Damit kann man alle möglichen Einstellungen ändern.
      ... und was ist dann, wenn ich das Fahrzeug an den Leasinggeber zurückgeben muss? Kann ich dann Probleme bekommen? :/

      Im Sommer und schönes Wetter sowie Urlaub - das Mercedes E 350er-Cabrio ;)
      Für tägliche Fahrten im Nahbereich - den BMW 225xe (seit 21.09.2017 )! <3

      1.000 km: Benzin: 3,4 l/100km - Strom: 12,3 kWh/100km
      2.000 km: Benzin: 3,7 l/100km - Strom: 11,2 kWh/100km
      5.000 km: Benzin: 3,4 l/100km - Strom: 11,6 kWh/100km

    • E350 schrieb:

      bmwralli schrieb:

      Zum Thema "Außenspiegel anklappen" schaut euch das mal an. Damit kann man alle möglichen Einstellungen ändern.
      ... und was ist dann, wenn ich das Fahrzeug an den Leasinggeber zurückgeben muss? Kann ich dann Probleme bekommen? :/
      ..du musst nur daran denken, alle Änderungen wieder auf die ursprüngliche Einstellungen zurück zu setzen, bevor du das Fahrzeug zurück gibst.
      Ich habe noch nie jemanden um den Verstand gebracht - die hatten schon vorher keinen.
      (Gotthold Ephraim Lessing)