XE Probefahrt, erste Eindrücke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo hab mal wieder eine Frage : Werde im Juli nach Italien fahren mit XE Mit was für ein Modus würde man mir empfehlen .
      Bis jetzt bin ich fast nur Elektrisch gefahren. ca 1300 km noch nicht getankt. Aber Italien 1000 km .
      Danke an die Erfahrenden .

      ""
    • Ggf. Könnte man von Anfang an mit SaveAkku fahren. Dann hat man den dauerhaft halbvoll, z.b. für die Standklima.

      __dm__

      225XE in Mediteranblau/Sattelbraun.


      :( Bei Rechtschreibfehlern, komischen unpassenden Wörtern und chaotischer Groß- und Kleinschreibung bitte die Google Rechtschreibkorrektur fragen. :(

    • Ich würde im Auto eDrive Modus fahren.

      Mit dem Fahrerlebnisschalter kann man etwas "spielen".

      Eco Pro zum Sparen, Comfort als Normalprogramm oder wenn die Klimatisierung bei Eco Pro durch sehr hohe Außentemperaturen zu gering wäre.

      Im Sportmodus fahre ich öfers auf der Autobahn, um den Akku zu laden. Gut finde ich, dass dabei das Getriebe nicht im Sportprogramm fährt.

      VG

      AT 225xe (seit 03/2016)
      GT 218i Sunset Orange :thumbsup: (07/2018)
      GT 218i (10/2015-07/2018)

    • syrauer schrieb:

      Ich würde im Auto eDrive Modus fahren.

      Mit dem Fahrerlebnisschalter kann man etwas "spielen".

      Eco Pro zum Sparen, Comfort als Normalprogramm oder wenn die Klimatisierung bei Eco Pro durch sehr hohe Außentemperaturen zu gering wäre.

      Im Sportmodus fahre ich öfers auf der Autobahn, um den Akku zu laden. Gut finde ich, dass dabei das Getriebe nicht im Sportprogramm fährt.
      Durch das Wechseln der Modi lädt man den Akku aber auf und verbraucht die Energie danach im anderen Modus wieder. Das dürfte nicht so sparsam sein wie durchgängiges Fahren in einem Modus, also Akku immer voll oder immer an der Untergrenze (die noch den Boost erlaubt).

      Lädt der Akku bei SAVE auf 50% oder mehr? Ideal fände ich es, wenn man die Grenze auch wählen könnte.
      Lädt der Akku im Sportmodus bis auf 90% oder wie viel?
      Wenn man den Schalthebel in die linke Gasse setzt, schaltet der 225xe überhaupt noch automatisch oder muss man selbst schalten? Falls er noch automatisch schaltet, wo liegen die Unterschiede zum Sportprogramm (Kippschalter nach oben) mit Hebel in der normalen rechten Gasse?

      Bekomme unseren 225xe erst im Oktober, denke aber schon oft an das neue Auto :).
      j.
    • jennss schrieb:

      Lädt der Akku bei SAVE auf 50% oder mehr? Ideal fände ich es, wenn man die Grenze auch wählen könnte.
      Lädt der Akku im Sportmodus bis auf 90% oder wie viel?
      Im Modus SAVE wird bis 50% Akkuladung ein erhöhter Bezinverbrauch in Kauf genommen um den Akku auf 50% aufzuladen.

      Darüber wird nur durch Rekuperation beim Bremsen/Gas wegnehmen der Akku weiter geladen. Nach einer langen Autobahnfahrt kann der Akku daher auch voller sein als 50%.

      318d E90 LCI seit 08/2012 - 225xe seit 08/2017