SA-Nr. 402 # Panorama Glasdach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @ Caligula1
      Sorry Peter,
      ich habe Dich nicht gemeint.
      Ich muss ehrlich sagen, dass sich das bei mir aufgestaut hat, auch und insbesondere bei den Einträgen
      zu der Abholung in der BMW-Welt. In diesem Thread war meine Anmerkung wohl etwas überzogen.
      Aber da ich gerade hier las, musste ich es einfach rauslassen.

      Insgesamt ist das aber schon mein Eindruck in verschiedenen Threads hier.
      Ich möchte dies auch nicht an bestimmten Personen festmachen, da wir wahrscheinlich alle mal etwas
      emotionaler unsere Meinung kundtun.
      seit Juli 15 bin ich hier und der Ton hat sich meinem Eindruck nach doch verändert und gern auch manchmal aggressiver.

      Wolfgang

      ""
    • wolvie schrieb:

      @ Caligula1

      Insgesamt ist das aber schon mein Eindruck in verschiedenen Threads hier.
      Ich möchte dies auch nicht an bestimmten Personen festmachen, da wir wahrscheinlich alle mal etwas
      emotionaler unsere Meinung kundtun.
      seit Juli 15 bin ich hier und der Ton hat sich meinem Eindruck nach doch verändert und gern auch manchmal aggressiver.

      Wolfgang
      Hallo Wolfgang,
      ich denke das der Verlauf noch normal ist, bis auf ein paar Ausrutscher!
      Das Forum wächst und mit der größeren Teilnehmerzahl treffen sehr unterschiedliche Charaktertypen aufeinander.
      Manchmal geht dies Gut, manchmal nicht.
      Da wird ab irgend einem unbestimmten Zeitpunkt die Forenleitung gefordert sein mit entsprechenden Maßnahmen
      bzw. Regeln regulierend einzugreifen.
      Irgendwie muss man sich da gezwungenermaßen arrangieren. (und sich ein dickeres Fell zulegen)
      Dies fällt mir in bestimmten Fällen bisweilen auch etwas schwer.

      Grüße
      Peter :0027:
    • Hallo,
      möchte das Thema einmal wieder aktivieren und nach vorne holen.

      Ich selbst bin ein riesen Freund vom Pano in einem BMW.
      Für mich wirkt der Innenraum einfach viel größer und natürlich auch heller.
      Im E91 war ich auf jeden Fall sehr begeistert, dass ich jetzt unbedingt einen 2er GT auch mit dem neuen Pano haben wollte.

      Direkt ist mir aufgefallen, das dies insgesamt sogar noch größer ist (der hintere Teil) und mit dem anthraziten Dachhimmel auf jeden Fall ein MUSS ist.
      Ansonsten wirkt es im Innenraum einfach zu dunkel.

      Allerdings ist mir auch schnell aufgeallen, dass die Windgeräusche wesentlich lauter sind als beim E91, egal wie das Pano geöffnet ist.
      Auch der "Sonnenschutz" ist nur noch einfaches Stoff-Gewebe. Beim E91 war dies noch eine etwas festere Platte mit Stoffbezug.

      2000 - 2003 E36 316i, 2003 - 2006 E36 320i touring, 2006 - 2013 E46 320d touring, 2013 - 2019 E91 320d, 2019 - xxxx F46 220dA gran tourer
    • Ich weiß, dass es genug Gründe dagegen gibt, z.B. weniger Platz nach oben (Kollege meinte, in seinem E90 würde ordentlich was weg gehen, weil der Dachhimmel tiefer hängen würde), mehr Gewicht, anderer Schwerpunkt, etc. aber ich finde es auch echt super! War bei mir ein must-have-item. Ich habe mich zwar auch anfangs über das Rollo gewundert, aber das Panorama-Dach ist ja so groß, daß für eine Platte eigentlich kein Platz ist - ich kenne nur das Schiebedach aus meinem E90 und das war ja nur über den vorderen Sitzen. Die Windgeräusche sind mir allerdings nicht sonderlich aufgefallen, aber ich glaube, da bin ich auch nicht so sensibel...

    • Nach zwei Jahren Panoramaglasdach beim AT halte ich persönlich das Glasdach für einen Fehlkauf. In einem heißen Sommer mag man es ohnehin nicht ganz öffnen, weil dann die Sonne reinknallt, aber auch bei geschlossenem Glasdach hat man dann das Gefühl mit einer Wärmeplatte auf dem Kopf zu fahren. Dazu kommt, dass die Innenverkleidung des Panoramadachs aus einem halbdurchsichtigem Stoff besteht, der beim Öffnen zusammen geschoben wird, und deshalb nicht z.B. durch einen hitzeabweisende Folie ersetzt werden kann. Wenn Schmutz durchs gekippte Dach fällt, bleibt ein Teil zwischen Innenverkleidung und Glasdach liegen und kann nur schwer entfernt werden. Vor inzwischen vielen Jahren hatte ich ein primitives Stahlschiebedach, das viel praktischer war. Ob man ein Panoramaglasdach will oder nicht, ist natürlich eine persönliche Entscheidung. Ich bestelle mir sicher keines mehr und würde auch jedem abraten. Ist nicht nur rausgeschmissenes Geld, sondern im Sommer sogar schlechter als kein Glasdach, und im Winter braucht man's ohnehin nicht.

    • Kann nur sagen ich finde es super und würde mir kein Auto mehr ohne kaufen. Es macht das Fahrzeug von innen schon hell.
      Das es das Fahrzeug aufheizt kann ich nicht nachempfinden. Habe so oder so das ganze Jahr über die Klimaanlage am laufen.
      Von meiner Seite aus ne klare Empfehlung.
      Außerdem schauen meine Kinder super gerne hinten raus in den Himmel, das es im AT so schön weit nach hinten geht.

      214d GT in Schwarz und 216d AT in Mineral Grau

    • ich möchte keines mehr haben (im zuvor gefahrenen KIA Sorento war eines drin).
      Erstens heizt es zusätzlich auf, zweitens ist mir der Innenraum mit hellem Himmel freundlich/hell genug.
      Hat man das Glasdach, sitzt man im Auto durch die Helligkeit von oben immer wie auf dem Präsentierteller.
      Ich halte es auch gerade mal für die Übergangszeiten für relativ gut. Im Winter bringt es nichts und im Hochsommer lässt man es zu, weil ansonsten die Sonne unangenehm auf den Kopf knallt. Zudem ist es oft genug ein zusätzlicher Klapperfaktor.

    • ich nutze da lieber die Standlüftung und wenn sie so 10 bis 15 Minuten gelaufen ist (bei minimal geöffneten Seitenschieben hinten), dann ist auch keine Stauluft mehr im Fahrzeug.
      Im Prinzip habe ich zwei Standlüftungen im GT, einmal die werksseitige Lüftung mit der App und die zweite mit der Standheizung im Sommerbetrieb (auch per App).
      Über die Webasto-App kann ich vorher die Innenraumtemperatur abrufen/kontrollieren und dann entscheiden, ob gelüftet werden muss oder nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aktivspass ()

    • So viele unterschiedliche Meinungen - aber zum Glück dürfen wir ja die Ausstattung wählen, zumindest beim Neuwagen.
      Ich habe das Panorama-Glasdach bestellt, lieber wäre mir allerdings ein einfaches Stahl-Schiebedach gewesen. Denn hell genug ist mir auch so im Auto, nur nicht immer luftig genug. Über geöffnete Seitenscheiben holt man sich aber im Vergleich zur Dachöffnung mehr störenden Lärm rein - sowohl Fahrgeräusche der anderen als auch Reflexionen der eigenen Geräusche an Leitplanken, Mauern etc. (sehr unruhig).

      Ganz zufrieden bin ich mit den Windgeräuschen des offenen und gekippten Dachs aber doch nicht - der E39 (!) war in meiner Erinnerung leiser.

      Meine Geräusch-Obsession erklärt auch den 225xe. Wenn es den jetzt noch mit Reihensechser gäbe...

    • Reihensecher in einem 2er, was wäre das schön................... Na ja, träumen darf man.....
      Insgesamt könnte ich den 2er so einige Zentimeter größer ganz gut vertragen, 15 cm länger, 5 cm breiter, das wärs für mich, dann würde er auch etwas präsenter auf der Strasse stehen und optisch nicht wie ein Kleinwagen wirken.

    • :rolleyes: aha, also V Klasse mit kurzem Radstand...

      ...Mist - die bauen da auch nur noch 4 Zyl. rein - schade halt.

      (Und vorher waren es auch V-Sechser...) - ist aber tatsächlich

      wohl mein nächstes Projekt in Sachen Hundeauto.

      Sprengt hier sicher die meisten Budgets <X .
      Gelegenheits - Active Tourer (F45) - 218d Fahrer

    • Aktivspass schrieb:

      Insgesamt könnte ich den 2er so einige Zentimeter größer ganz gut vertragen, 15 cm länger, 5 cm breiter, das wärs für mich, dann würde er auch etwas präsenter auf der Strasse stehen und optisch nicht wie ein Kleinwagen wirken.
      Ich schätze den AT so wie er jetzt ist, weil ich ihn als relativ unauffällig, kompakt und bescheiden empfinde. Nachdem die nächste Generation aber ziemlich sicher wachsen wird, bleibt mir dann mal nur noch der 1er und danach der 0er.

      Mir wäre sogar noch weniger Breite lieber, damit in engen Parklücken sich die Türen noch öffnen lassen. Sonst muß ich... mich zum Panoramadach rausquälen!
      Uff, gerade noch mal die Kurve gekriegt und zum eigentlichen Thema zurückgekehrt :)