Autoschlüssel im Keyless Key SAFE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Autoschlüssel im Keyless Key SAFE

      Ich bin auf der suche nach einem sicheren Behältnis für meinen Autoschlüssel.

      Das mit der Alufolie geht aber ist nach meiner Meinung Unsinn.

      Das habe ich bei EBAY gefunden scheint sehr gut zu sein aber für den BMW Schlüssel zu klein. ( Schade ).

      Keyless Key SAFE
      Die sichere Verpackung für Ihren Funkschlüssel mit Keyless Funktion.

      [Breite, Dicke, Länge in cm]
      3,6 x 1,8 x 7,0 cm leider zu klein für den BMW Schlüssel.

      Hat jemand von euch so einen kl. Behälter für den Schlüssel & vor allem wo kann ich den kaufen.

      ""

      Gruß Peter

      Dies ist mein elfter BMW seit 1976.
      Mein erster war der 1502 in orange.

    • JvB schrieb:

      Das Zauberwort für Google heißt "Abgeschirmtes Schlüsseletui"
      Ich habe mir mal die Rezessionen bei amazon durchgelesen und die sind ja nicht so überragend. Jetzt nicht was das "Abschirmen" anbelangt, aber was die Haltbarkeit anbelangt! Durch die Bank weg lässt die Abschirmung nach ca. 4 Monaten nach oder ist nicht mehr gegeben. Ich werde mal auf die Suche gehen, ob es noch was "haltbares" diesbezüglich gibt.

      Gruß RR

      Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?

      Albert Einstein

    • Hallo,
      Zuhause liegt der Schlüssel in einer Blechschachtel (das ist ausreichend)
      und unterwegs braucht der Wagen ja das Schlüsselsignal und das
      die schicken Etuis auf Dauer ihre Funktion verlieren macht es eben erforderlich eine
      kleine, geeignete Blechschachtel mitzuführen oder eben doch mit der guten alten Alufolie vorlieb zu nehmen.

      Grüße
      Peter :0027:

      BMW Active Tourer 220i Automat
      Werner – Das muß kesseln!!!

    • Ich habe das hier gefunden und werden es, sobald ich den AT habe testen.
      Ist zwar nicht ganz günstig, aber sieht recht schick aus.

      amazon.de/dp/B075NLQ1VR/ref=wl…RJN&coliid=I16BN431CA1WTD

      Gruß RR

      Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?

      Albert Einstein

    • Wird damit nicht der ganze Nutzen des Komfortzugangs ad absurdum geführt?
      Wenn ich den Schlüssel erst aus der Hülle fummeln muss, um das Fahrzeug öffnen und starten zu können, warum kaufe ich mir dann für teures Geld den "Komfortzugang"?

      Angeblich soll BMW ja ab Auslieferungsdatum Mitte 2017 die Sicherheit des Keyless Go Systems verbessern/verbessert haben. Ich werde bei meinem Freundlichen mal nachfragen, ob dem so ist. Dann hat mein lange Wartezeit vielleicht doch noch einen Sinn :/

      Ich habe noch nie jemanden um den Verstand gebracht - die hatten schon vorher keinen.
      (Gotthold Ephraim Lessing)
    • Im Grunde ist es das selbe, wie mit den Radsicherungsschrauben. Evtl hält es Diebe ab, die das richtige
      Werkzeug zu Hause vergessen haben, aber wer es auch auf Felgen abgesehen hat, der hat auch die
      passenden Nüsse dabei. Der Rest des Autos ist so, oder so ausgeräumt.

      In Sachen verbessertes Keyless Go brauchst du nur ein paar Monate abwarten. Dann werden die "Experten"
      auch dieses System austricksen können. Auf jede Aktion folgt immer eine Reaktion... ;)

      Wenn´s sein muss eben ganz ohne Schlüssel: GPS Tracker einbauen

      Früher war Sex sicher und Motorsport lebensgefährlich.
      Heute ist es umgekehrt...

      >>> Jvb`s 218i AT <<<

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JvB ()

    • N'Abend,
      die GPS Trecker Funktion im Fahrzeug kann manuell ein- oder ausgeschaltet werden. Das werden vermutlich auch Diebe wissen und als Erstes nach dem Öffnen, noch vor dem Bewegen des Fahrzeugs, die eventuell aktivierte Funktion deaktivieren. Damit kann BMW den Wagen auch nicht mehr verfolgen (Jedenfalls offiziell nicht).

      Ich habe noch nie jemanden um den Verstand gebracht - die hatten schon vorher keinen.
      (Gotthold Ephraim Lessing)
    • bmwralli schrieb:

      Das werden vermutlich auch Diebe wissen und als Erstes nach dem Öffnen, noch vor dem Bewegen des Fahrzeugs, die eventuell aktivierte Funktion deaktivieren.
      Geht das so ohne weiteres? Ich meine für Dritte.

      Gruß RR

      Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?

      Albert Einstein

    • Dann liegt das vielleicht daran, das sie die Software geändert haben, anders kann ich es mir nicht vorstellen.

      Gruß RR

      Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?

      Albert Einstein