Innenraumgeräusche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So. Die Odyssee mit meinem Premiumfahrzeug geht weiter. Das Klappern der Heckklappe ist wieder stärker, seit kurzem ist auch das Geräusch bei Linkseinschlag wieder da (obwohl man mir ja versichert hat, dass das Fetten des Motorlagers eine dauerhafte Lösung darstellt).
      Bei Servicetermin (Ölwechsel) Ende November 2017 sagt man mir, dass nun ein neues Getriebelager bestellt werden müsste, seitdem wartete ich auf einen Termin.

      Kurz nach diesem Termin wies mich mein Bordcomputer darauf hin, dass in etwa 2500km ein weiterer Servicetermin fällig würde. Die Kilometer sind nun runtergezählt und prompt gibt es ein rotes Ausrufezeichen mit der Warnung, moderat weiterzufahren, da das Bremssystem gewartet werden muss. Ein Blick auf den Fahrzeugstatus meldet: die Bremsbeläge hinten sind verschlissen und müssen getauscht werden. Eine Fahrt in die Werkstatt heute zeigt, dass das wohl wirklich der Fall ist.

      Ich habe 26.000km auf der Uhr!!!!! Der Wagen ist keine zwei Jahre alt und ich bin wirklich ein moderater Fahrer. Man erklärte mir, dass die Beläge permanent an der Scheibe schleifen, damit das elektronische System möglichst schnell eingreifen kann. WTF? Wer denkt sich sowas aus?

      Wer mutig ist, darf weiterlesen.

      Was für eine absolute*@%&$!!!!. Ich fasse es nicht. Bei keinem meiner bisherigen Autos musste ich nach 26.000 km die Bremsen wechseln. Meinen Mini bin ich 45.000 km gefahren ohne Probleme. Ebenso einen 1er. Was zum Teufel denkt BMW eigentlich? Das ist doch ein Designfehler. BMW zeigt sich wenig kulant, da die zwei Jahre zwar noch nicht, die 20.000 km der "Matrix", innerhalb der man solchen Verschleiß reklamieren kann, überschritten ist.

      Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich reihern möchte. <X

      Das bestellte Ersatzteil für das Getriebelager haben sie in der Zwischenzeit zurückgeschickt, da ICH ja keinen neuen Termin gemacht habe.

      Es sieht ganz so aus, als ob das mein letzter BMW sein wird...

      Danke fürs Aushalten. Und entschuldigt die Entgleisung, aber ich bin wirklich extrem sauer.