Welche Ausstattung ist bei euch ein ‚Muss‘?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alessia hat ja wie man dem Thread entnehmen kann gewisse Ansprüche an die Fahrzeugausstattung!
      Ein Fahrzeug zu finden das exakt diesen Vorstellungen entspricht dürfte nicht so rasch machbar sein.
      Da sollte man etwas Zeit und viel Geduld mitbringen oder eine gewisse Flexibilität was das Sonderzubehör anbelangt.
      Jede Kategorie ob Dienst- Jawa - Gebraucht- Vorführer oder Halbjahreswagen wird gewisse Vor- oder auch Nachteile mit sich bringen!
      Das kann aber im Endeffekt nur der Käufer selbst entscheiden und ist wie Du auch bereits angemerkt hast letztendlich eine Frage des Geldbeutels.

      Grüße
      Peter :0027:

      ""

      BMW Active Tourer 220i Automat
      Werner – Das muß kesseln!!!

    • Alessia schrieb:

      Ich habe allerdings auch die Angaben auf dem Schild IM Fahrzeug fotografiert,da gab es im Vergleich mit dem Ausdruck Abweichungen in der Ausstattung. Kann mal passieren oder eher nicht?
      Die Ausstattung sollte man sorgfältig prüfen, bei meinem ich sage mal "Zwischenhändler" war auf dem Ausdruck auch nicht alles aufgeführt, das kommt darauf an wie sorgfältig der Händler ist...
      Lasse Dir die Fahrzeug VIN vom Verkäufer telefonisch durchgeben dann kannst Du mit der mDecoder Website selbst nachschauen wie der Wagen ausgestattet ist.

      Ich würde die Premium Selection einfach mit der Berufung darauf das die bei BMW Dienstwagen übicherweise mit dabei ist einfordern (sofern es wirklich ein Dienstwagen ist).
      Dann würde ich darauf bestehen das Du einen Ausdruck der Servicehistorie bekommst oder zumindest einsehen kannst ob es Reparaturen gab.

      Aus meiner Sicht ist der Preis sehr gut, wenn Dir die Ausstattung ausreicht ist das prima..

      Meiner ist wie folgt ausgestattet:
      Sonderausstattung

      Selektion COP relevanter Fahrzeuge
      (01CA) • CO2 Umfang (01CB) • Automatikgetriebe (0205) • Zusatzumfang
      EU-spezifisch (0230) • Multifunktion für Lenkrad (0249) •
      Sport-Lederlenkrad Airbag (0255) • Bereifung mit Notlaufeigenschaften
      (0258) • BMW LM Rad V-Speiche 485 (02FZ) • Reifendruckanzeige (02VB) •
      Performance Control (02VG) • Diebstahlwarnanlage (0302) • Aussenspiegel
      Anklappfunktion (0313) • Automatische Heckklappenbetätigung (0316) •
      Komfortzugang (0322) • Chrome Line Exterieur (0346) • Rückfahrkamera
      (03AG) • Dachreling Aluminium satiniert (03AT) • Panoramadach elektrisch
      (0402) • Gepäckraumtrennnetz (0413) • Abgedunkelte Verglasung (0420) •
      Fussmatten Velours (0423) • Warndreieck und Verbandstasche (0428) •
      Innen-/Aussensp. mit Abblendautomatik (0430) • Innenspiegel automatisch
      abblendend (0431) • Sitzverstellung elektrisch mit Memory (0459) •
      Armlehne vorne (0473) • Lordosenstütze Fahrer elektrisch (0488) •
      Ablagenpaket (0493) • Sitzheizung Fahrer/Beifahrer (0494) • Fineline
      Stream Akzent Perlglanz Chrom (04LR) • Blow-by-Heizer (04NE) •
      Ablagetische im Fond (04UV) • Park Distance Control (PDC) (0508) •
      Nebelscheinwerfer (0520) • Regensensor (0521) • Klimaautomatik (0534) •
      Kilometertacho (0548) • Lichtpaket (0563) • Zusätzliche 12V-Steckdosen
      (0575) • LED-Scheinwerfer m. erweiterten Umfängen (05A4) • Stauassistent
      (05AR) • Driving Assistant Plus (05AT) • Deaktivierung Airbag Beifahrer
      (05DA) • Aktive Geschw.regelung+Stop&Go Funktion (05DF) •
      Parkassistent (05DP) • Head-Up Display (0610) • CD-Laufwerk (0650) •
      HiFi System Harman Kardon (0674) • Area-Code 2 für DVD (0698) •
      Intelligenter Notruf (06AC) • TELESERVICES (06AE) • eDrive Dienste
      (06AG) • Connected Drive Services (06AK) • Real-Time Traffic Information
      (06AM) • Concierge Services (06AN) • Media (06FW) • Komforttelefonie
      mit erw. Smartphone (06NS) • Navigation Plus (06UP) • Modell Luxury Line
      (07LE) • Convenience Paket (07LH) • Travel Paket (07LK) • Luxury Line
      (07S2) • Connected Drive Services Paket (07S9) • DEUTSCHLAND-AUSFUEHRUNG
      (0801) • Sprachversion deutsch (0851) • Bordliteratur deutsch (0879) •
      Dummy-SALAPA (08KA) • Kältemittel R1234yf (08R9) • Aktiver
      Fussgängerschutz (08TF) • Aussenhautschutz (09AA) • Business Package
      (09BD)

      Den Auszug der Ausstattung habe ich über den Ersatzteilkatalog von
      leebmann24.de/bmw-ersatzteile
      Dort mußt Du die komplette Fahrgestellnummer eingeben, die VIN sind nur die letzten 7 Stellen der Fahrgestellnummer, ist für jedes Fahrzeug individuell und wird nur einmal vergeben.
    • Alessia schrieb:

      Danke für den Tip. Ich bin echt überfordert,habe mich aber fast schon für das Auto entschieden.
      deine Ausstattung habenwill
      Überfordert? Brauchst Du nicht sein, wenn Du Hilfe brauchst einfach melden 8o
      Es ist doch schön wenn Du eine gewisse Auswahl an Fahrzeugen hast und das Fahrzeug im Vorfeld fahren konntest, das Glück hatte ich bei meiner umfangreichen Ausstattung nicht.
      Werde meinen eventuell in derzweiten Jahreshälfte verkaufen, der wäre dann 2. Hand mit 2 Jahren Garantie, sehr guter Ausstattung, 30.000 - 35.000 Km und liebevoll gefahren...
    • El Cid schrieb:

      Da sollte man etwas Zeit und viel Geduld mitbringen oder eine gewisse Flexibilität was das Sonderzubehör anbelangt.
      Hallo Peter,
      ja genau so ist es und war es auch bei mir :)
      Meine gewünschte Ausstattung hat sehr viel Geduld benötigt und eine solche Ausstattung zu dem Preis gibt es eigentlich nur mit einem Dienstwagen....
      Da ist es hilfreich wenn man sehen kann welche Dienstwagen im Pool stehen :D


      El Cid schrieb:

      Alessia hat ja wie man dem Thread entnehmen kann gewisse Ansprüche an die Fahrzeugausstattung!
      Alessia hat aus meiner sicht relativ wenig Ansprüche, ihr aktueller Favorit ist kein Hubschrauber auf dem Dach ^^
      Einzig das Lichtpaket scheint etwas schwieriger in einer einfachen Ausstattung zu werden...

      @Alessia
      Ich habe mir das noch einmal mit "Fahrzeugherkunft: BMW Fuhrpark" durch den Kopf gehen lassen...
      Also das würde ich vor einen Kauf mit dem Autohaus klären, BMW stellt für Firmen und Behörden den "Fuhrpark".
      Das BMW Autuhaus in meiner Umgebung stattet auch den Fuhrpark von Regierungspräsidien und Städte aus wenn Sie die Ausschreibung gewinnen.
      Letztes Jahr vor Weihnachten standen dort über 30 Aktiv und Grandtourer zur Auslieferung für ein mir bekanntes Regierungspräsidium bereit.
      Ebenso kamen von einer Stadt mehrere Activ Tourer 225xe zurück und die sahen aus wie die SAU. Da hatte jeder Macken, Schrammen und auch Beulen.
      Diese Fahrzeuge wurden auch nicht von dem Autohaus selbst vermarktet und wieder abgestoßen.
      Also ich würde darauf tippen das er entweder in der Anzeige falsch als BMW Fuhrpark Fahrzeug ausgewiesen wurde oder es ist kein Dienstwagen und er wurde in einer Behörde oder Firma gefahren (wegen der wenigen Km denke ich eher an eine Behörde).
      Auch die Ausstattung spricht für mich für ein Behördenfahrzeug...

      Mein Tip für Dich wäre:
      • Am besten in den Brief schauen lassen, wer der Eigentümer war.
      • Vorschäden, Service und Reparaturen auflisten lassen!
      • Versuchen Premium Select mit 2 Jahren Garantieverlängerung zu bekommen, wenn es ein Behördenfahrzeug war wird das aber eher nicht ohne Aufpreis möglich sein.
      • Wenn es ein Behördenfahrzeug war, dann sind diese oft 8fach bereift, geziehlt danach fragen und mitgeben lassen. Fragen kostet ja nichts (noch nicht) :P


      Aber wie schon geschrieben, der Preis ist recht gut und wenn Euch das Auto gefällt zugreifen..

      UPDATE:
      Also beim beim BMW Langer gibt es keinen Dienstwagen als Advantage mit Lichtpaket als Dienstwagen...
      Die höherwertigen Ausstattungen "Lines" starten preislich bei 30.000 Euro und das Wartungspaket kann man mit 500 Euro herausrechnen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von HansDampf1969 ()

    • @Alessiakann dir auch noch als Tipp geben mal auf der BMW website direkt zu schauen. Hier kannst du auch nach Premium Selection Fahrezugen Filtern.

      BMW Gebrauchtfahrzeugbörse

      Und noch ein Tipp, nicht nur auf die Region zu versteifen in der man Wohnt. Habe alle meine Fahrzeuge im Norden gekauft, weil sie dort viel billiger sind als bei mir in München.

      zb. der hier. ein wirklich schon ausgestatteter Luxury Line mit allem pipapo inkl Lichtpaket und Lenkradheizung ;) Lenkradheizung war meiner Frau auch sehr wichtig.

      225 XE Luxury Line

      Allgemien sind deutschlandweit einige Line Modelle um die 25.000€ die nochmal ne bessere ausstattung haben als der Advantage.

      Da der Händer Menke kein BMW Autorisierter Vertragshänder sonder lediglich Autorisierter Service Partner ist wird er dir auch kein Premium Selection anbieten können. Dies ist eigentlich nur über die BMW Vertragshändler oder BMW Niederlassungen möglich. Von dem fahrzeug würde ich ehrlich gesagt die Finger von lassen. Bei einem Fahrzeug mit soviel Technik drinnen, können die 5 Jahre Garantie (3 Jahre BMW und 2 Jahre Premium Selection) nicht schaden und man ist auf der sicheren Seite.

      Einen Ex Mietwagen würdest du dran erkennen, das dieser auf Winterreifen steht. Den 225xe hatte nur Sixt in der Flotte.

      214d GT in Schwarz und 216d AT in Mineral Grau

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von T-Bone ()

    • in der Gebrauchtwagenbörse sind einige dabei,die mir gefallen würden,leider in Bonn und unter anderem in Dortmund. Ich mag da nicht hinfahren,es ist mir einfach zu weit. Kann BMW mir so eines zu meiner Niederlassung in Bremen ‚ordern‘?Die arbeiten mit den Niederlassungen in Göttingen und Hannover zusammen,aber da ist nichts nach meinem Geschmack.

    • Alessia schrieb:

      @Tbone:
      Der von dir vorgeschlagene ist toll. Die Ausstattung ist ein Traum. Aber Mokkabraunes Leder ist überhaupt nicht mein Geschmack.
      Respekt Tbone,
      der ist doch richtig gut für den Preis!
      Aber ich würde vermuten das es eventuell ein Leihwagen ist!

      @Alessia
      Also bei einem Gebrauchten stirbt man schon einmal den einen oder anderen einen Tod und Mokka braun ist nicht so heftig wie Sattelbraun!!

      Mit den Mokkabraunen Sitzen hast Du auch noch Möglichkeiten den Preis zu drücken!!
      Sag einfach ein Bekannter hat Dir davon abgeraten und Du würdest später Probleme beim wiederverkauf bekommen und weniger als beim üblichen Schwarz bekommen...
      Wenn der Verkäufer dann anfängt zu sagen das wäre nicht so, dann lügt er!!!!
      Ich hatte bei meinem auch die Auswahl mit mehreren 225xe und Sattelbraunen Ledersitzen.
      Die tauchten dann bei einigen Händlern auf und standen sehr lange dort.
      Zu dieser Zeit habe ich mit meheren Leuten gesprochen, teilweise auch Leute die so ein Auto los werden wollten und selbst mein damaliger Händler hat offen und ehrlich zugegeben das schwarz wesentlich besser ist.
      Das dunkle braun ist denke ich aber besser, leider habe ich es noch nicht live und realer Farbe gesehen.

      Ich denke das Mokkabraun ist "fast" wie schwarzes Leder :) und die schwarze Metaliclackierung ist mit den Chromleisten wie bei meinem sehr schön (und ich wollte eigentlich nie ein schwarzes Auto..).

      Bei dem Preis für Luxury Line und Premium Selection ist das schon sehr gut!!!!!

      Mich würden die Laufleistung mit über 20.000 Km etwas stören und auch hier ein Ansatz zu verhandeln das Du einen Service mit dazu bekommst, wobei Du vermutlich bei dem Wagen sowieso direkt einen Öl-Wechsel usw... bekommst, da Premium Select Fahrzeuge 6 Monate oder 10.000 Km Wartungsfrei sein müssen!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HansDampf1969 ()

    • Das Mokkabraun sieht in echt sehr sehr dunkel aus. Fast wie schwarz. Mir persönlich gefällts in kombination mit weiß sehr sehr gut. Finde braunes Leder sieht sehr sehr edel aus, und schwarz hat halt nun mal jeder. ;) Hatte damals als ich meinen GT gekauft habe so einen gesucht, aber leider nichts passendes gefunden. Allerdings ein vor LCI Modell mit dem Sattelbraunen leder. Ist ein bisschen heller und sieht meiner meinung nach noch viel besser aus.

      Den Preis in der Niederlassung zu drücken wünsch ich dir viel erfolg. Die haben alle Fixpreise.
      Ich würde evtl versuchen den Inzahlungsnahmebonus zubekommen mit dem sie werben. Das angbot war nur bis 31.12.19 gültig. Werbung ist aber immernoch drinnen.

      214d GT in Schwarz und 216d AT in Mineral Grau

    • Neu

      Habe jetzt in der Gebrauchtwagenbörse DAS Auto schlechthin gefunden,mit super Ausstattung u.a. Kamera und Panoramadach. Preis passt auch...der Haken ist...er kommt aus der Niederlassung in Stuttgart. Hinfahren kommt nicht in Frage. Kann ich meine Niederlassung fragen,ob die mir den nach Bremen eben zu meiner Niederlasssung bringen?

    • Neu

      Alessia schrieb:

      Habe jetzt in der Gebrauchtwagenbörse DAS Auto schlechthin gefunden,mit super Ausstattung u.a. Kamera und Panoramadach. Preis passt auch...der Haken ist...er kommt aus der Niederlassung in Stuttgart. Hinfahren kommt nicht in Frage. Kann ich meine Niederlassung fragen,ob die mir den nach Bremen eben zu meiner Niederlasssung bringen?
      @Alessia

      Nur zum probefahren oder anschauen werden die das nicht machen.
      In der Niederlassung Frankfurt werden schon einmal Fahrzeuge nach Kassel verschoben aber ansonsten wird wohl leider nur hinfahren helfen!
      Ich würde mir einen Tag frei nehmen und mit der Bahn über ein Sparticket dort hin fahren..
      Habe mal kurz auf der INet Seite der Bahn geschaut und von Delmenhorst bist Du in ca. 6 Stunden bequem mit dem Zug in Stutgart und auch wieder zurück, leider ist die Anbindung vom Hauptbahnhof zur BMW Niederlassung nicht so toll und ohne Übernachtung wird das mit insgesamt 12 Stunden Zugfahrt wohl zu umständlich..

      Beachte aber bitte das dieses Fahrzeug vermutlich kein "E" Kenzeichen bekommen wird!

      Bei meinem mit Schiebedach ging es nur durch die 49g/100Km CO2 Ausstoß, da die elektrische Reichweite "unter 40Km" lag!!!

      Bei Deiner Suche solltest Du wenn ein E Kennezichen absolutes Muss ist bis 09/2018 darauf achten das Du entweder mindestens 40 Km elektrische Reichweite oder unter 50 g/100Km CO2 Ausstoß hast!!
      Beim Facelift ab 03/2018 wird der CO2 Ausstoß bedingt durch den ab dann verbauten Partikelfilter immer über 50 g/100Km liegen.
      Je nach Ausstattung wirst Du aber mit der elektrischen Reichweite ab 40 Km liegen.

      Ab 09/2018 wird es dann ganz blöd da ab September 2018 die Autos nach WLTP Norm zugelassen wurden und in einer gewissen Übergangszeit auch keine E Kennzeichen mit entsprechender Ausstattung möglich waren.

      Einfach einen Blick in die COC die dem Brief beiliegt schauen lassen und vom Händler bestätigen lassen das Du ein E Kennzeichen bekommst (sofern von Dir gewünscht)!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von HansDampf1969 ()