Winterreifen "Schneekettentauglich: Nein"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Winterreifen "Schneekettentauglich: Nein"

      Hallo zusammen,

      am Rande des Schwarzwalds oder beim Skiurlaub find ich Schneeketten zur Sicherheit immer mal praktisch.

      Allerding steht bei meinen Winterreifen, sie seien nicht Schneekettentauglich.
      Das hab ich noch nie gesehen ;)

      Ich habe mir beim freundlichen diese hier gegönnt und konnte (dank Neuwagenbestellung) auch einen guten Rabatt auf den Originalpreis noch raushandeln.

      baum-bmwshop24.de/bmw-winterko…17-zoll-2er-f45-f46-rdci/

      SchneekettentauglichNein



      Heißt das dann, dass ich Standard-BMW-Schneeketten nicht nutzen darf oder gibt es gar kein passendes Format?
      Liegt das am Alu (Hatte bisher nur Stahlfelgen im Winter) oder am Freiraum zum Radkasten?
      Liegt das an der RunFlat funktion? etc...

      Schneeketten sind jetzt nicht ultra-wichtig, aber zur Sicherheit wäre es im Winter schon schön.
      Zur not auch nur so Stoffdinger und keine festen Ketten.


      Nachtrag: 16" oder Stahlfelgen darf der 225xe nicht. :)
      Und RunFlat fand ich irgendwie praktisch und wollte ich auch im Winter wieder haben.

      195/65/16
      195/55/17
      sind wohl schneekettentauglich, aber 16" nicht für den 225xe und 17" 195er nicht mit Runflat ;)
      ""

      BMW 225xe Sport Line Atlantikgrau seit 14.11.2017 :D
      BMW X1 Bj. '16 weiß/DRK mit getarnter Sondersignalanlage (5-10 Tage/Monat Dienst)
      Audi A4 Avant bj 2006 bis 11.2017 / Fiat Tipo Bj '97 bis 2007 /Honda Civic Bj. '87 bis 2003

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rumbel ()

    • Bei der Freigabe für die Schneeketten geht es in der Hauptsache um die Freigängigkeit an der Vorderachse.
      Hier muss berücksichtig werden, dass es bei Einschlag der Räder und gleichzeitiger Einfederung es zu Beschädigungen am Kotflügel führen kann wenn
      die Reifen breiter sind als die 195er.

    • Danke @Bluefire, die Liste ist interessant, hilft mir beim 225xe aber leider kaum weiter :)

      Die Reifengrößen kenne ich
      Mit meinem Wunsch nach Runflat kommen daher nur 205/55 R17 in Frage.
      Und die sind laut BMW nicht Schneekettentauglich

      laut Google gibt es aber Schneeketten mit 205/55 R17, woran scheitert es dann? Am Platz zwischen Reifen und Radkasten?


      Nachtrag zu deiner zweiten Antwort

      Bluefire schrieb:

      Bei der Freigabe für die Schneeketten geht es in der Hauptsache um die Freigängigkeit an der Vorderachse.
      Hier muss berücksichtig werden, dass es bei Einschlag der Räder und gleichzeitiger Einfederung es zu Beschädigungen am Kotflügel führen kann wenn
      die Reifen breiter sind als die 195er.
      ah ok, das erklärt es dann... Schade.
      Also geht nur Runflat (205er) ODER Schneekettengaugliche 195er.

      Danke.


      vielleicht helfen im Notfall ja auch so Stoffteile
      michelin.de/news-center/Neue-M…eeketten-aus-Verbundstoff

      Hab ich aber noch nie wirklich in Verwendung gesehen... und "eigentlich" soll ja auch der Allradantrieb des 225xe ja schon helfen ;)

      BMW 225xe Sport Line Atlantikgrau seit 14.11.2017 :D
      BMW X1 Bj. '16 weiß/DRK mit getarnter Sondersignalanlage (5-10 Tage/Monat Dienst)
      Audi A4 Avant bj 2006 bis 11.2017 / Fiat Tipo Bj '97 bis 2007 /Honda Civic Bj. '87 bis 2003

    • ja klar.
      Aber mit 195ern gibt es kein Runflat und 16" darf der 225xe nicht drauf ziehen. :)

      BMW 225xe Sport Line Atlantikgrau seit 14.11.2017 :D
      BMW X1 Bj. '16 weiß/DRK mit getarnter Sondersignalanlage (5-10 Tage/Monat Dienst)
      Audi A4 Avant bj 2006 bis 11.2017 / Fiat Tipo Bj '97 bis 2007 /Honda Civic Bj. '87 bis 2003

    • peppino1 schrieb:

      Jedenfalls gelten die 16" nicht für den 225xe - siehe auch den vorangehenden Post von Rumbel!
      Jopp stimmt leider :)


      Die Frage generell ist aber eher: Darf man (andere) Schneeketten nutzen?
      Bzw was mache ich mit 205er 17" Felgen, wenn ich mal im schönen Alpenstaat Österreich bin und es Schneekettenpflicht gibt?

      BMW 225xe Sport Line Atlantikgrau seit 14.11.2017 :D
      BMW X1 Bj. '16 weiß/DRK mit getarnter Sondersignalanlage (5-10 Tage/Monat Dienst)
      Audi A4 Avant bj 2006 bis 11.2017 / Fiat Tipo Bj '97 bis 2007 /Honda Civic Bj. '87 bis 2003

    • radiriddick schrieb:

      Mir ist unklar, wieso z.B. bei der Rial X10 Felge 16 Zoll mit 205er Bereifung Schneeketten bis 10mm Gliederstärke zugelassen sind und bei ALLEN Winterrädern aus dem BMW Zubehörprogramm nicht. Kann mir das einer von Euch erklären?
      Danke!!!!!!
      Ich versuch´s mal: Die Rial wird eine von der BMW Standard Felge abweichende Einpresstiefe haben welche bewirkt, dass der norwendige Freigang

      außen vorhanden ist. Die BMW Räder sind für sichere (sportliche) Fahreigenschaften auf sommerlichen Straßen in Deutschland optimiert. Die Rial Felge

      muß auf viele Baureihen und Modelle passen - ist ein Kompromiss. Zufällig kommt das den Schneeketten zu Gute. Ggf. stehen dafür im Kleingedruckten

      andere Schweinereien.....
      Gelegenheits - Active Tourer (F45) - 218d Fahrer