Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 24.

  • Hatte ich bei meinen 3er F31 gemacht. war einer ohne Tempomat nur mit Speedlimiter. Habe den erweiterten Schaltersatz für die linke Lenkradseite besorgt und dann ab zum Kodierer. Aber laut Kodierer hat der auch die Bestellung im BMW System geändert sonst kann bei einem Werkstatt Aufenthalt durchaus die Codierung weg sein. Leasing Rückgabe war kein Problem. Kunststück war ja vom Original nicht zu unterscheiden.

  • Ich hatte jetzt auch den Wechsel vorne bei 35Tsd.km. Ich habe sehr viel Autobahn dabei und fahre viel mit Abstandsassistent. Eins muss aber sagen mir ist es lieber Bremsweg <35m als wie beine meinem Ford Mondeo fast 100 Tsd mit den ersten Bremsen aber ein bescheidenes Bremsverhalten. <35m waren vor 15 Jahren noch Porsche Werte!

  • Kopfstützen der Sportsitze

    Sirthomas - - Interieur

    Beitrag

    Ich meine mich zu erinnern , dass die verstellbaren vom 3er passen. Werden aber ne Stange Geld kosten. Evt. ja auch beim Verwerter/Schrottplatz

  • Wenn du das Ziel einmal benutz hast ist es auch immer im Speicher "Letzte Ziele" ich habe jetzt nicht zu Hand wieviele da rein passen aber über 10 sind es. Ich schicke mir auch immer die Zeile über Connected Drive als Nachricht ans Auto. Funktioniert klasse und ist super bequem bei 3-4 Zielen am Tag.

  • Start/Stop Modus deaktivieren ?

    Sirthomas - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hallo ich finde Start/Stop Standard auf aktiv sehr gut.Wenn man sparen kann warum nicht. Das ist jetzt meine 3. BMW mit Start/Stop und ich habe bei ca. 300.000Km noch nichts negatives mit dem System erlebt. Eher ärgert mich das man gleich auch den ECOPro Modus als default programmieren kann. Hatte ich bei meinem letzten F31 so kodieren lassen und das war ok. Eines muss ich noch ergänzen: Richtig komfortable ist der Start/Stop Modus nur mit Automatikgetriebe

  • Resümee

    Sirthomas - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Das ist mir so gar nicht aufgefallen! Hängt aber stark von der Sitzposition ab > ich schaue eigentlich immer auf das HUD und das finde ich viel besser als in meinem 3er vorher direkt in der Frontscheibe.

  • Ach und eine Anhängerkupplung muss abgenommen werden wenn es geht. Geht hier ja um Unfallverhütung oder besser Schadensverhütung bzw. -Minderung.

  • Na für neu hier ist das ein bisschen viel auf einmal. Es gibt zu den einzelnen unterschiedlichen Themen schon Threads. Empfehlung: Erst mal stöbern und dann gezielt fragen. ... Keyless entry hat eine Reichweite von max einerArmlänge, da man den Türgriff zum Öffnen berühren muss und für die Heckklappen muss man mit dem Fuß Unters Auto. Grüße Thomas

  • Die Spiegel anklappen direkt beim zuschließen Tippblinker 5 mal blinken Automatisch beim Starten im ECO-Mode Umfeldbeleuchtung automatisch an bei Rückwärtsfahrt da gibt es schon so ein paar Dinge die ganz net sind

  • könnte auch was mit der höheren Sitzposition zu tun haben. Beim 1er sitz man sehr viel tiefer!

  • Wenn der Download erfolgreich war ist es auch auf der Festplatte im Download Ordner gespeichert! Du musst den Stick mit dem BMW-Downloadmanager erstellen lassen!

  • Zu hohe Erwartungen ?

    Sirthomas - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ich kann dazu nur sagen, die Erwartungshaltung ist eindeutig zu hoch. Woher soll der Einkäufer den deine Rahmendicke und das Gewicht des Bikes wissen? Von einem Kunden der mir da Google empfiehlt erwarte ich nicht, dass ich von dem die richtige Bezeichnung des Bikes bekomme. Ich wäre hier vorbereitet zum Händler gegangen (evt sogar,wenn möglich, mit dem E-Bike gekommen). Ein E-Bike aufs Dach halte ich für, zumindest schwierig, wegen des Gewichtes. auch wenn der Akku herausgenommen ist. nichts f…

  • aus 15GB download werden bei installieren auf dem Stick 22GB. Da sind auch mehrere Dateien notwendig im Stammverzeichnis sind es 3 + der Hauptordner indem sich nochmal 13 Unterordner befinden. Also einfach copy und paste aus dem BMW Download geht anscheinend nicht. Deshalb auch der "updater"

  • Ich habe heute den update runtergeladen! Das Kartenupdate hat 6 Minuten gebraucht für die 15GB!!. Aber dann die Installation auf den Stick eine gute Stunde. Hoffentlich programmieren die Webmaster nicht auch nebenbei für den CAN-Bus im Fahrzeug selbst! Die ganze BMW Page einschließlich des Konfigurators und connected drive Portal ziemlich schlecht und eines "Globalplayers" nicht würdig. Ist übrigens bei den Marktbegleitern auch nicht besser.

  • Sitzbezüge

    Sirthomas - - Interieur

    Beitrag

    Die Seriensitze sind doch ansehnlich.

  • bringt aber nichts, da man ja noch manuell auf "D" schalten muss!

  • Feuerlöscher

    Sirthomas - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Im unteren Fach im Kofferraum, da komme ich bei Bedarf und beladenem Auto sehr schnell ran Aber im Ernst: Ich hatte den Feuerlöscher im 3er auch vor dem Beifahrersitz montiert mit 2 Nachteilen: 1. Das Ding war nur extrem klein (ich glaube 1,5 Kilo) 2. Der hat im Halter erbärmlich gequietscht, was nicht abzustellen war > habe ihn dann auch einfach hinten reingelegt. Den Beifahrer hat das nie gestört. Man sitzt im 3er auch mit weiter ausgestreckten Beinen

  • Bei eingeschaltetem Fahrerassistenz-System bremst der 2er automatisch ab bis zum Stillstand stoppt den Motor und löst die Bremse beim losfahren. So gesehen müsst die Funktion eigentlich besser integrierbar sein. ei mir ist das Problem: Nach dem halten geht der Motor aus (Start/Stop) wenn ich jetzt die Handbremse betätige startet der Motor wieder??? Auch noch zur Info ich habe die Automatik.

  • 220d

    Sirthomas - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Hallo ich fahre seit Juni den 220d AT mit Automatik: geht gut das Teil. Interessant ist die Beschleunigung ab 180 da geht im Verhältnis zum 218d deutlich mehr. Der Mehrverbrauch ist nicht wegzudiskutieren. Wobei ich vom 318D F91 komme, und der war super sparsam. Grüße sirthomas

  • Scheibenwischer Kinematik

    Sirthomas - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    ... na ja ich konnte jetzt beide System bei Regen vergleichen: So groß ist der Unterschied nicht. Wenn ich mich recht entsinnen kann, war das damals bei den ersten MB 190 Modellen ja ein Thema mit der zusätzlichen Bewegungsrichtung und der Lebensdauer der Wischerblätter.